Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

IGNORED

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe


MarcelGK
 Share

  

19 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Durchschnittsbewertung: 5.33


Recommended Posts

Hallo Community,

 

hier könnt ihr die Schwierigkeit der Platin-Trophäe / der 100% (ohne DLCs) bewerten.

  • Voraussetzung:
    • Ihr habt die Platin-Trophäe / die 100% im Hauptspiel selbst erspielt. (Kein Auto-Pop oder Ähnliches)
    • Seid ihr dabei gescheitert, bewertet das Spiel ausschließlich mit einer 10, erklärt die Gründe dafür in einem Beitrag.
  • Regeln für den Thread: 
    • Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung, andere Beiträge werden gelöscht.
    • Zu jeder Stimmabgabe muss ein Beitrag verfasst werden, damit es die Community nachvollziehen kann.
    • Stimmabgaben ohne aussagekräftigem Beitrag werden gelöscht, selbiges gilt für nicht regelkonforme Votes.
    • Diskussionen und nicht regelkonforme Votes können oben rechts bei jedem Beitrag gemeldet werden. Ob es sich dann letztendlich um einen nicht regelkonformen Vote handelt, obliegt der Entscheidung des Feedbackteams.
  • Erläuterung zur Bewertung: 
    • Bewertet ausschließlich die Schwierigkeit der Platin-Trophäe / der 100% des Hauptspiels, DLCs sollen nicht berücksichtigt werden. In eurem Beitrag könnt ihr aber gesondert darauf eingehen.
    • Wenn 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, eine Trophäe aber extrem schwer (= 10) ist, dann darf nicht der Mittelwert (= 5), sondern muss der höchste Wert (10) genommen werden.
    • Die Verwendung von Leitfäden, Roadmaps, Guides, Videos, Komplettlösungen, Entwicklermodi, Glitches oder Boosts muss angegeben werden, wenn die Bewertung dadurch niedriger ausfällt.
    • Sofern Hilfsmittel1 benutzt wurden, ihr einen erneuten Versuch unternehmen musstet, es Online-Trophäen oder verpassbare Trophäen gibt, dann ist eine Abstimmung unter 2 unzulässig.
  • Hilfestellungen zur Begründung:
    • Welche Trophäe(n) war(en) am schwierigsten und warum? Welche Stelle im Spiel hat Probleme bereitet?
    • Gab es verpassbare Trophäen? Welche Hilfestellungen1 waren nötig und warum?
    • Wurden Trophäen geboostet (z.B. Online-Modus)? Wurden vereinfachende Glitches benutzt?

Beachtet, dass alle Bewertungen rein subjektiv sind und die eigene Meinung wiederspiegeln.

Eine sortierbare Auflistung aller Spiele basierend auf den Bewertungsthreads könnt ihr hier einsehen.

 

1 Leitfäden, Roadmaps, Guides, Videos, Komplettlösungen, Entwicklermodi und Ähnliches

 

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen

 

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Je nach Schwierigkeitsgrad gibt keine schwierig zu erhaltene Trophy.

Ich habe mich von Beginn an alle Ecken durchsucht - am Ende fehlten zwei Tonaufnahmen, welche scheinbar nicht für die Trophy "Sensenman" benötigt wurden - ggf. ist es da nur wichtig alle "Personen" gefunden zu haben.

Da ich kein Glitch für das Spiel kenne wurde entsprechend auch keiner verwendet.

Einer der letzten Trophies war "Der Outer Way" den man eigl. in den ersten Minuten im Spiel erhält - diesen habe ich durch Zufall beim zweiten Anlauf (mit Patch 1.006.000) erhalten - Bug oder gepatchter Bug?!?

 

Edit.: Da ich die Trophy "Das Protokoll strebt nach Leben" erhalten habe ohne auf diesem Schwierigkeitsgrad gespielt zu haben scheint es wohl doch ein Bug zu geben.

Edited by Schilkroete
Link to comment
Share on other sites

Ich werte hier mit einer 5.

Ich habe aber den Exploit genutzt wo man auf schwer startet und dann auf leicht durchspielt und nach dem Endboss einen manuellen Spielstand angelegt und Schwierigkeitsgrad wieder hoch gestellt.

Hatte nicht beim 1. Mal funktioniert, musste Spiel beenden und nochmal letzten Punkt starten und zwischen leicht und schwer nochmal hin und her stellen.

Stand jetzt ist Patch 1.06 draußen, kann also gut möglich sein, dass es beim nächsten Patch raus gepatcht wird.

Ich kam bis zum Schluss einfach nicht auf das Gameplay klar, daher diese Wertung.

Ich hatte schon auf leicht manchmal richtig Probleme, ich weiß gar nicht ob ich das auf schwer sonst geschafft hätte.

Edited by IppoAce
Link to comment
Share on other sites

Gebe dem Spiel eine 5.

Fast die gesamte Spielzeit würde ich dem Spiel vom Schwierigkeitsgrad eher eine 3 oder 4 geben. Wären da nicht diese unglaublich nervigen Boss-Sequenzen, die an Einfallslosigkeit kaum zu überbieten sind. Hier stirbt man nach nur einem Schlag. Und durch die miserable Kamera verliert man sehr schnell den Überblick, was unnötige Tode quasi zum Standard macht. Abgesehen davon ist alles sehr gut machbar. 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe eine 7 gegeben. Die Steuerung ist eich recht simpel aber das ausweichen muss geübt werden, da helfen die Spieleinstellungen schon enorm. Erschwerend kommt weiter dazu das man an Ecken und Steinen hängen bleibt wo man vorher gut vorbei kam. Teilweise one hit deaths auf hochsicherheitstrakt(die zweiköpfigen) und der endboss is völlig abgedreht schwer. Hatte das sturmgewehr weit hochgezogen und die Kontrast Einstellung genutzt, damit ich die kleinen Viecher schneller und besser Erkennen konnte so wie auch items die da rum lagen.

Ich hab diesen glitch nicht benutzt, da ich ne faire Trophäe haben wollte und mir die DS-Teile damals schon riesen Spaß bereitet hatten.

Link to comment
Share on other sites

Gevotet habe ich mit 7

Auf schwer. 

Man könnte auch wohl ne 6 geben auf schwer, jedoch tun sich viele mitm kampfsystem schwer und werden bei der ein oder anderen Stelle doch 1-2x mehr umkommen. 

Daher die 7.

 

Da ich 2 Durchgänge hatte, erst auf schwer, den 2. Auf leicht, kann ich auch nen direkten Vergleich ziehen. 

Auf leicht mit Glitch würde ich wenn man das Game 1x durchgespielt hat, max. Mit einer 3 Bewerten, vorausgesetzt man levelt sich die richtigen Waffen, sonst ist es trotzdem max. Ne 4 auf leicht mit Glitch. 

 

Auch schwer ist nicht so sonderlich super duper krass schwer. 

Auch hier vorausgesetzt man levelt sich die richtigen Waffen. 

Klar gibt 2-3 Stellen die etwas blöde sind, aber hey die gab es auch schon in anderen Spielen. 

Z.b. levl 7 der Boss,  wer das macht wie eine gewisse person in einem guide dazu, prost Mahlzeit, mehr Munition kann man überhaupt nicht sinnlos verballern, zudem er den Kampf so übelst in die Länge zieht. 

Wer Probleme da hat und das hier liest kann sich freuen, benutzt den schlagstock, only den schlagstock. 

Aufgelevelt mindestens auf Stufe 2 den Schaden. Und der Kampf dauert max 1 min. Und nicht 5min. Ihr weicht dabei max 4-5x aus und dann 2-3 hits und ausweichen usw. 

Wohlgemerkt auf schwer. 

Auf leicht musste ich mitm max Schaden gelevelten schlagstock gar nicht ausweichen, 3-4 hits, dann kam die Fluchtsequenz.

Zudem gibt's im spiel gefühlt alle 2 minuten 1 Checkpoint, manche unfair gesetzt, ok , muss man mit leben. 

Dann gibt's mehrere stealth Passagen, die alles nochmal soviel erleichtern können. 

Dann den Handschuh, das Teil ist sowas von op, vorausgesetzt die Kapazität u. Die wurfweite u. Geschwindigkeit auf mindestens 2 gelevelt. 

Also man kann sich das Spiel richtig richtig leicht machen. 

Wer jetzt noch Probleme hat, der stellt in der Barrierefreiheit noch automatisch ausweichen an, so das man nur in eine Richtung L1 gedrückt halten muss, GEDRÜCKT HALTEN! L1!

 

Klasse Game, hatte Spaß. 

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

5/10 

 

Ich vergebe eine 5. Einige Abschnitte waren schon etwas schwer, da ich nicht so ganz in das Kampfsystem durchgesehen hatte. Ab dem Kapitel 6 Boss musste ich auch schon deutlich öfter den Checkpoint wiederholen, weil ich einfach zu inkompetent war.

 

Slavic_Driver.png

Edited by Finalextrem
Link to comment
Share on other sites

5/10

 

bei mir gibt es eine 5 für die Schwierigkeit , selbst ohne den Glitch und mit aktiviertem Auto-Ausweichen meistert man jede Stelle selbst auf dem Schwierigkeitsgrad "Hochsicherheitstrakt". War auch von Vorteil das Spiel einmal auf Leicht und dann auf Schwer durchzuspielen.

 

PS: wollte eigentlich mit 5 stimmen habe aber fälschlicherweise die 6 gevotet :facepalm:

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Vergebe eine 5/10. Habe zuerst einmal in Ruhe auf leicht durchgespielt und mich mit den Mechaniken des Spiels vertraut gemacht.Ich habe unter Patch 1.07 mit dem Spiel begonnen, und da waren leider einige Dinge wie der Waffenwechsel und das heilen echt schlecht umgesetzt.Das Auto Ausweichen hat bei mir auch nicht so gut funktioniert, und habe es deshalb auf aus lassen.Dann ging es deutlich besser und einfacher für mich von der Hand.Das einzige Problem war lediglich für mich der 2 Köpfige auf der Plattform.Der hat mich sogar auf leicht schon ei iges an Zeit gekostet.Dann schwer unter Patch 1.08 gespielt, und da ist das ganze Kampfsystem, sowie das heilen deutlich verbessert und somit meiner Meinung auch etwas einfacher.Desweiteren habe ich dann den Run auf Schwer im Performance Modus beendet.Da ist das ganze mit 60fps deutlich besser zu spielen.Da wirkt alles deutlich flüssiger.

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

habe mit einer acht gewertet und ohne Glitch die Platin bekommen. War ein hartes aber schönes stück Arbeit. Kann nur dazu raten erst mal den Handschuh  aufzuwerten grade Akku und Nachladen, Schaden ist nicht so wichtig. Und sich dann für eine Waffe zu entscheiden, habe den Revolver benutzt wo man am ende fünf Schluss gleichzeitig raushauen kann. Fand auch dieser ist bei Enbdoss sehr nützlich einzel Schuss bei den Kleinkram und fünf mit einem streich beim Boss  

Link to comment
Share on other sites

5/10

 

Mein erster Durchgang auf schwer war schon eine Herausforderung. Aber mit den Waffenupgrades, vor allem der Schlagstock,  ist es machbar. Da bin ich im zweiten Durchgang auf leicht öfter gestorben. Da war ich wohl zu ungeduldig. :facepalm:

Link to comment
Share on other sites

Von mir gibt es eine 4.

An sich ist es nicht wirklich schwierig, die Steuerung ist auch einfach, sobald man sie raus hat.

Hier und da bin ich auf schwer schon gestorben, aber fordernd war es nicht unbedingt.

Link to comment
Share on other sites

ich bewerte mit einer 3. Aufgepimpte Handschuh & Pistole für das Viechszeug, Aufstandsschroty & Sturmgewehr für Zwillings und Endboss. Alles auf Minimalsicherheitstrakt. Bei mir wars Hochsicherheit nach dem Kampf vom Endboss bis zur Kapsel. Hat sehr viel Spass gemacht die Viecher mit Gravity in die Stacheln zu stecken. Oder sie erst zu schocken und dann mit Blei vollzupumpen.

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Eine 4 von mir.

 

Spätestens mit NG+ wird's mit der Platin doch recht simpel vergleicht man einen normalen Run auf "Hochsicherheitstrakt". Spürt man ja gleich bei den Standard-Gegnern, wenn man auf einmal nur mehr halb so viele Schläge benötigt nachdem man seinen gemaxten Schocker aufgehoben hat. Auch der GRP ist auf Maximum fast schon OP mMn.

Mit maximaler Aufstandsflinte und Sturmgewehr werden auch die Bosskämpfe relativ easy.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...