Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Systemupdate PS3 und PS Vita: Keine Accounterstellung mehr und Zweifachauthentifikation wird Pflicht


Aii
 Share

Recommended Posts

PS3-servers-shutting-down-2-640x360.jpg.39bcc9fbb18e2dc08adc911594a98c34.jpg

 

 

Systemupdate PS3 und PS Vita:

Keine Accounterstellung mehr und Zweifachauthentifikation wird Pflicht

 

 

Am 10.05.2022 gab es eines der seltenen Systemupdates der Legacy Konsolen PS3 und PS Vita.

Beide Konsolen erhalten laut Aussage von Sony nur noch Updates, um die Systeme bei groben Problemen sicherer zu machen oder wenn nicht mehr gepflegte Funktionen eingeschränkt werden.

 

In diesem Fall sollen Accounts durch eine verpflichtende Zweifachauthentifizierung geschützt werden: Eine Anmeldung ist nur noch mit einem Gerätepasswort möglich, welches man selbst zuvor generieren muss.

Dazu meldet man seinen PSN Account an einem Desktop oder Smartphone im Browser auf der Playstation Seite oder dem Playstation Store an und findet die Funktionen im Bereich der Kennwörter.

Nachdem ein Gerätepasswort festgelegt wurde muss man es an der Konsole eingeben und danach sein PSN Passwort verwenden.

Danach muss man das Gerätepasswort nicht wieder verwenden, man muss es also nicht parat haben. Es bleibt jedoch im Profil hinterlegt und sollte man es selbst im Kennwort-Bereich entfernen, dann wird die PS3 oder die PS Vita ein neues einfordern.

 

Die zweite Änderung betrifft das erstellen von PSN-Accounts. Dies ist auf beiden Konsolen nun nicht mehr möglich.

Wer einen neuen Account für das PSN erstellen möchte, muss dies in Zukunft auf der PS4 oder PS5, oder wahlweise in einem Browser auf der Playstation-Webseite tun. Nach der Accounterstellung kann der Account aber weiterhin auf einer PS3 oder Vita eingerichtet und verwendet werden und beide Konsolen sind natürlich weiterhin mit dem PSN verbunden.

 

QUELLE.

  • hilfreich 2
  • danke 1
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -
Posted (edited)

Wirkt erstmal komisch, diese Funktion zu entfernen aber es geht dabei vordergründig um die Sicherheit, da beim Neuerstellen ja alle persönlichen Daten eingegeben werden müssen. Und die PS3 ist deutlich angreifbarer als die Möglichkeiten, die man mit dem Smartphone oder am PC hat. Bereits registrierte Accounts können nach wie vor von der Konsole entfernt und wieder hinzugefügt werden. Blöd eventuell nur für die, die mit Blank-Accounts spielen.

 

Hauptsache die Schnittstelle fürs Synchronisieren der Trophäen fällt niemals weg...

Edited by Gommes_
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Aii:

Nachdem ein Gerätepasswort festgelegt wurde muss man es an der Konsole eingeben und danach sein PSN Passwort verwenden.

 

Den letzten Schritt hab ich so nicht machen müssen bzw. sogar können, da blieb es bei dem Gerätepasswort. Also ich konnte mein PSN-Passwort auf der PS3 gar nicht mehr verwenden, sondern musste immer ausschließlich das Gerätepasswort eingeben.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb stiller:

 

Den letzten Schritt hab ich so nicht machen müssen bzw. sogar können, da blieb es bei dem Gerätepasswort. Also ich konnte mein PSN-Passwort auf der PS3 gar nicht mehr verwenden, sondern musste immer ausschließlich das Gerätepasswort eingeben.

Seltsam :D Also bei mir war es bisher so, und auch heute wo ich PS3 und PS Vita Update gezogen habe hab ich mich normal nur mit meinem Passwort wieder ins PSN eingeloggt.

Sony/Playstation ist manchmal aber auch sau verwirrend bei ihrem gemurks da im PSN.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab die Zweifachauthentifikation schon länger, da durch auch schon länger das Gerätepasswort aktiv. Ich konnte mich seit dem auch nicht mehr mit meinem Account Passwort anmelden, sondern musste immer das Gerätepasswort nutzen.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb tadini:

Ich hab die Zweifachauthentifikation schon länger, da durch auch schon länger das Gerätepasswort aktiv. Ich konnte mich seit dem auch nicht mehr mit meinem Account Passwort anmelden, sondern musste immer das Gerätepasswort nutzen.

 

Ging mir exakt genauso: Schon vor ein paar Monaten bei der Auswärts-PS3 und vor ein paar Tagen dann bei der Heimkonsole. Ich glaub, da kam doch auch die "Ansage", dass man "automatisch anmelden" und "Passwort speichern" aktivieren soll, damit man's eben nicht immer wieder eingeben muss.

Link to comment
Share on other sites

Hab mich heute auch auf der PS3 eingeloggt und bei mir wurde das reguläre PSN Passwort durch das Gerätepasswort ersetzt. Es wurde von Sony empfohlen "Eingeloggt bleiben" auszuwählen, damit man das Gerätepasswort nicht jedes mal generieren muss.

Zudem gabs die Möglichkeit über den QR Code der nach Eingabe des regulären PSN Passworts angezeigt wird direkt auf die entsprechende Seite zu navigieren, auf welcher man das Gerätepasswort erhält :)

  • hilfreich 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb stiller:

 

Ich glaub, da kam doch auch die "Ansage", dass man "automatisch anmelden" und "Passwort speichern" aktivieren soll, damit man's eben nicht immer wieder eingeben muss.


Ja genau, statt dem normalen Passwort, ist bei mir bei der Anmeldung das Gerätepasswort hinterlegt und gespeichert. So bekomm ich davon überhaupt nix mit sozusagen, weil mein Account sich automatisch einloggt, wenn ich die Konsole starte.

 

Gestern war ich von dieser Nachricht noch total schockiert und dachte mir „Oh mein Gott, was machen die denn schon wieder für nen Müll?!“ Heute merk ich, für mich hat sich im Grunde nix geändert. 😂

  • witzig 1
  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich hab mich jetzt bei der PS3 mit dem generierten Passwort eingeloggt. Hat funktioniert.
Wenn ich mich morgen mit meiner Vita einloggen will brauche ich das gleiche generierte Passwort oder muss ich wieder ein neues generieren?
Wenn ich ein neues generieren muss, funktioniert das generierte PS3-Passwort auf selbiger Konsole noch immer?

Edited by drivecluber
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb drivecluber:

Ich hab mich jetzt bei der PS3 mit dem generierten Passwort eingeloggt. Hat funktioniert.
Wenn ich mich morgen mit meiner Vita einloggen will brauche ich das gleiche generierte Passwort oder muss ich wieder ein neues generieren?
Wenn ich ein neues generieren muss, funktioniert das generierte PS3-Passwort auf selbiger Konsole noch immer?

Ein Gerätepasswort je Gerät, daher musst du für die Vita ein neues zusätzliches Gerätepasswort generieren. Das Ps3 Passwort ist davon unabhängig und bleibt so bestehen.

  • hilfreich 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...