Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Recommended Posts

FuRyu kündigt das Rollenspiel Monark an; englische Lokalisation bereits bestätigt

 

504751113_monark_ankndigung.jpg.3e119f8aa91ca1b36dac2061dc1f8758.jpg

 

Der Publisher FuRyu kündigte heute mit Monark ein neues Rollenspiel an. Das Spiel soll in Japan und Asien am 14. Oktober 2021 für die PlayStation 5, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Eine englische Lokalisation wurde ebenfalls bereits bestätigt. Hierzulande wird NIS America den vertrieb übernehmen und das Spiel Anfang 2022 für die genannten Konsolen sowie für PC veröffentlichen. Für die Entwicklung zeichnet sich das Studio Lancarse verantwortlich,  welche unter anderem für Zanki Zero: Last Beginning und Lost Dimension verantwortlich sind.

 

Im Westen wird es auch eine Limited Edition von NIS America geben. Diese enthält neben dem Spiel ein Hardcover-Artbook, den Soundtrack, ein Stoffposter und ein Set aus fünf Akryl-Ständer. Derzeit ist die Limited Edition im europäischen Online Store von NIS America noch nicht vorbestellbar, das dürfte sich aber in den nächsten Tagen ändern.

 

Über Monark

 

Ihr erwacht in der Shin Mikado Academy, die durch eine mysteriöse Barriere von der Außenwelt abgeschottet ist. Auf dem Campus herrscht ein tödlicher Nebel und dämonische Kräfte treiben ihr Unwesen. Zusammen mit vier weiteren Teammitgliedern müsst ihr der Sache auf den Grund gehen, wobei ihr ebenfalls über dämonische Kräfte verfügt. Die Handlung wird mehrere Enden bieten und es wird Routen für jeden eurer vier Teammitgliedern geben.

 

Die Kämpfe laufen rundenbasiert ab, mit einem Kommando-basierten Kampfsystem. Ihr könnt in den Kämpfen frei herumlaufen. Insgesamt könnt ihr im Kampf bis zu sechs Charaktere befehligen. Eine wichtige Gameplay-Mechanik ist der Wahnsinn. Indem ihr euren Wahnsinn erhöht, könnt ihr stärkere Fähigkeiten einsetzen, ist die entsprechende Leiste jedoch voll, so verfällt ihr in einen Zustand von Raserei und greift wahllos Freunde sowie Feinde an, bis ihr euch selbst zerstört. Es ist also wichtig, die Balance zu halten. Im Laufe des Spiels entwickelt ihr zudem eine Affinität zu den sieben Todsünden. Dies ermöglicht euch, Dämonen für eurer Vorhaben zu rekrutieren. Diese lassen sich Anpassen, vom Aussehen bis zu den Stimmen.

 

An Monark arbeiten unter anderem ehemalige Mitglieder aus dem Team von Shin Megami Tensei. So werden Mitsuhiro Hoshino und Fuyuki Hayashi für die Planung, die Produktion und die Leitung verantwortlich sein. Das Szenario stammt von Fuyuki Hayashi und Ryutaro Ito. Am Soundtrack arbeitet Tsukasa Masuko. Einen ersten Blick auf das Spiel könnt ihr im unten vorfindenden Ankündigungstrailer werfen. Zwei weitere Videos geben eine Hörprobe auf den Soundtrack sowie den Theme-Song und Insert-Songs von Kamitsubaki Record. Erste Screenshots kann man in dieser Galerie von Gematsu finden.

 

713275773_monark_10.0621_001.jpg.72327b8db78003d65a60781e40454e75.jpg


Ankündigungstrailer zu Monark

 

 

Hintergrundmusik

 

 

Theme-Song und Insert-Songs

 

 

Edited by HellKaiser
Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...