Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Relayer


Recommended Posts

Kadokawa Games kündigt das Strategie-RPG Relayer an

 

1568055099_relayer_ankndigung.thumb.jpg.75939f0356e3e2124e59eb1600bbad50.jpg

 

Kadokawa Games hat ein neues Projekt namens Relayer für die PlayStation 4 und PlayStation 5 angekündigt. Relayer ist ein Strategie-Rollenspiel, das Weltraum, Mechas und griechische Mythologie miteinander vermischt. Das Spiel wird als »Weltraumoper« beschrieben und man verspricht »eine tiefe Geschichte, in der viele Mächte aufeinander treffen werden«. Einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht.

 

Die Famitsu liefert auf ihrer Seite bereits einen ersten Blick auf das Charakterdesign.

 

relayer_25_05.21_001.jpg.6cd259ee512cb9002adcb65de7829af0.jpg relayer_25_05.21_002.jpg.f900d08dd109fb31970f27d5bcc40c1e.jpg

Edited by Belian
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Relayer erscheint weltweit 2021

 

445759365_relayer_ankndigung.thumb.jpg.ba1a8288ce8fe2804a945eed19e5d338.jpg

 

Wie der Publisher Clouded Leopard Entertainment bekannt gab, erscheint das von Kadokawa Games kürzlich angekündigte Strategie-Rollenspiel Relayer weltweit für die PlayStation 4 und PlayStation 5. Das Spiel wird japanische und englische Sprachausgaben bieten sowie Texte in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Japanisch, traditionelles Chinesisch und Koreanisch.

 

Relayer ist eine Weltraum-Oper, in der die Themen Weltraum, Mechas und griechische Mythologie miteinander vermischt werden. Im Jahr 2049 entdeckte die Menschheit zum ersten Mal intelligentes Leben im Weltall; die Relayer, eine uralte außerirdische Zivilisation. Diese Entdeckung setzte zugleich die Räder des Schicksals für die Starchildren in Bewegung, Menschen, die mit einzigartigen Kräften ausgestattet sind. Die Handlung setzt zwei Jahre später ein, im Jahre 2051, an einem schicksalshaften Tag, als sich die Wege zweier junger Frauen in Artemis, einer Kolonie auf der Oberfläche des Mondes, kreuzen.

 

Die Kämpfe in Relayer laufen rundenbasiert ab, in denen jede unterschiedliche Einheit ihre eigene spezifische Rolle im Kampf spielt. Die Starchildren steuern im Kampf Raumfahrzeuge, die sich Stellar Gear nennen. Es gibt vier Arten von Stella Gears: Assault, Sniper, Tank und Scout. Je nach Art fallen Angriffsreichweite und die Bewaffnung unterschiedlich aus, so dass Spieler ihre Einheiten entsprechend der jeweiligen Kampfsituation positionieren müssen. Spieler können im Kampf auch verschiedene Kampfstrategien anwenden. Beispielsweise können Spieler die Aufmerksamkeit des Gegners auf sich zu ziehen, bestimmte Verbündete als Köder einzusetzen oder Verbündete zur Unterstützung rufen, um den Feind zurückzudrängen.

 

Jeder Charakter kann einem der 20 einzigartigen Jobtypen und über 20 Allzweck-Jobs im Spiel zugewiesen werden. Insgesamt gibt es über 80 Jobs zwischen denen Spieler wählen können, und jeder davon ist einzigartig. Zusätzlich zur Hauptgeschichte, bietet Relayer zudem mehr als 80 Stages, einschließlich der Nebengeschichte »The Asterism's Voyage«, die im Laufe der Story freigeschaltet wird.

 

In dieser Galerie auf Gematsu gibt es zahlreiche Schreenshots zu sehen.

 

Erster Trailer zu Relayer

 

 

Edited by Belian
Link to comment
Share on other sites

Relayer - Das Mecha-Strategie-Rollenspiel erscheint weltweit am 24. März 2022

 

647435535_relayer_ankndigung.thumb.jpg.a8046bfa20fcf3013eb6160b9617afb8.jpg

 

Clouded Leopard Entertainment und Kadokawa Games haben den Erscheinungstermin von Relayer bekannt gegeben. Das Strategie-Rollenspiel wird demnach weltweit am 24. März 2022 für die PlayStation 5 und PlayStation 4. Während das Spiel im Westen nur digital vertrieben wird, erscheint das Spiel in Japan und Asien auch in einer Handelsversion. Alle Versionen, inklusive der japanischen und asiatischen, bieten eine japanische und englische Audiospur sowie Texte in den Sprachen Englisch, Japanisch, Koreanisch und traditionelles Chinesisch. Französische, italienische, deutsche und spanische Texte sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

 

Des weiteren kündigte Clouded Leopard Entertainment für den Westen eine Digital Premium Edition an. Diese wird 79,99€ kosten und besteht neben dem Basisspiel aus dem Season Pass, den Soundtrack zum Spiel und ein dynamisches Theme für die PlayStation 4. Der Season Pass bietet neben zusätzliche Story-Inhalte, die vollständig vertont sind, auch weitere Roboter und Gegenstände. Als Vorbesteller-Bonus gibt es das »Terra’s Rare Item Set«, welches dem Spieler für den Start Job-Punkte, Star Gold und Ausrüstung gibt. Wer die Digital Premium Edition vorbestellt, der kann drei Tage früher loslegen. Vorbestellen kann man ab dem 25.januar 2022.

 

Über Relayer

 

Relayer ist eine Weltraum-Oper, in der die Themen Weltraum, Mechas und griechische Mythologie miteinander vermischt werden. Im Jahr 2049 entdeckte die Menschheit zum ersten Mal intelligentes Leben im Weltall; die Relayer, eine uralte außerirdische Zivilisation. Diese Entdeckung setzte zugleich die Räder des Schicksals für die Starchildren in Bewegung, Menschen, die mit einzigartigen Kräften ausgestattet sind. Die Handlung setzt zwei Jahre später ein, im Jahre 2051, an einem schicksalshaften Tag, als sich die Wege zweier junger Frauen in Artemis, einer Kolonie auf der Oberfläche des Mondes, kreuzen.

 

Die Kämpfe in Relayer laufen rundenbasiert ab, in denen jede unterschiedliche Einheit ihre eigene spezifische Rolle im Kampf spielt. Die Starchildren steuern im Kampf Raumfahrzeuge, die sich Stellar Gear nennen. Es gibt vier Arten von Stella Gears: Assault, Sniper, Tank und Scout. Je nach Art fallen Angriffsreichweite und die Bewaffnung unterschiedlich aus, so dass Spieler ihre Einheiten entsprechend der jeweiligen Kampfsituation positionieren müssen. Spieler können im Kampf auch verschiedene Kampfstrategien anwenden. Beispielsweise können Spieler die Aufmerksamkeit des Gegners auf sich zu ziehen, bestimmte Verbündete als Köder einzusetzen oder Verbündete zur Unterstützung rufen, um den Feind zurückzudrängen.

 

Jeder Charakter kann einem der 20 einzigartigen Jobtypen und über 20 Allzweck-Jobs im Spiel zugewiesen werden. Insgesamt gibt es über 80 Jobs zwischen denen Spieler wählen können, und jeder davon ist einzigartig. Zusätzlich zur Hauptgeschichte, bietet Relayer zudem mehr als 80 Stages, einschließlich der Nebengeschichte »The Asterism's Voyage«, die im Laufe der Story freigeschaltet wird.

 

In dieser Galerie auf Gematsu gibt es haufenweise neue Screenshots zu bestaunen. Und ein neuer Trailer bietet einen Überblick über das Spiel.

 

 

Edited by HellKaiser
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...