Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Sign in to follow this  
team-DX-treme

Sony enthüllt Release-Zeiträume für Kena: Bridge of Spirits, Stray, Pragmata und weitere Spiele

Recommended Posts

 

kena_bridge_of_spirits_screenshot_02-660x330.jpg.4a3220d21836914054a1da195d2d89c9.jpg

 

Sony enthüllt Release-Zeiträume für Kena, Stray, Pragmata und weitere Spiele

 

Bei der gestrigen Consumer Electronics Show 2021, kurz CES 2021, war auch Sony zu Gast und präsentierte neben Neuheiten im Bereich der Fernseher und Lautsprecher auch neue Informationen zu kommenden PlayStation-5-Spielen.

 

So enthüllte Sony am Ende ihrer Pressekonferenz einige geplante Release-Zeiträume für angekündigte PlayStation-5-Spiele. So darf man sich schon im März auf Kena: Bridge of Spirits freuen und vor dem kommenden Sommerloch sollen Solar Ash im Juni und Little Devil Inside im Juli erscheinen. Für den Herbst hat Sony vorgesehen, dass sowohl Stray, als auch Ghostwire: Tokyo im Oktober erscheinen sollen. Für den Anfang des Jahres 2022 darf man sich schon im Januar auf den Release von Project Athia freuen und das sehr mysteriöse Sci-Fi-Spiel Pragmata wurde auf das Jahr 2023 verschoben.

 

Nur um klarzustellen, diese Release-Zeiträume werden von Sony angezielt. Dies bedeutet, dass nach aktuellem Stand diese Zeiträume möglich sein sollten. Dabei sollte man nicht vergessen, dass Verschiebungen immer eine Möglichkeit sind und speziell unter den momentanen Umständen der Pandemie können sich Verschiebungen wahrscheinlich umso einfacher ereignen. Dennoch darf man sich schon mal vorsichtig auf baldige Hits wie Kena: Bridge of Spirits im März freuen.

 

Was haltet ihr von den Zeiträumen? Hat euch der ein oder andere Zeitraum überrascht?

Edited by Belian
  • gefällt mir 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Sony hat die Releasedaten der Third-Party-Titel, die auf der "End Card" des gezeigten Trailers zusammen mit den hauseigenen Titeln angezeigt worden sind, aus bisher ungenannten Gründen wieder entfernt. Das kann natürlich mehrere Gründe haben, aber eventuell waren manche der späteren Releasedaten doch noch nicht so fix, wie sie eventuell angedacht waren. Im Fall von Hitman III braucht man sich aber wohl keine Sorgen zu machen, da das Spiel planmäßig am 20.01.2021 erscheinen wird.

 

Hier mal noch einmal der Vergleich...

 

Vorher

PS5 Games

 

 

 

Nachher

PS5 Games

 

Während Ratchet & Clank: Rift Apart, Horizon Forbidden West und Returnal noch immer mit ihren jeweiligen Veröffentlichungszeiträumen aufgeführt werden, wurden Pragmata, Solar Ash, Kena: Bridge of Spirits, Stray, Ghostwire Tokyo, Little Devil Inside, Project Athia und Hitman III wieder entfernt.

Edited by Locksley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...