Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Sign in to follow this  
Bastinho_13

AEW Games - Konsolenspiel offiziell angekündigt

Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -
 

Hauptsache Hikaru Shida durfte direkt Kenny Omega zerstören. :x

 

Wird definitiv mal im Auge behalten, bei Yuke's track record aus den letzten Jahren bin ich aber zumindest skeptisch. Hoffentlich geht es wieder deutlich mehr in die Richtung von Smackdown: Here Comes The Pain.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb hbg:

Hauptsache Hikaru Shida durfte direkt Kenny Omega zerstören. :x

 

Wird definitiv mal im Auge behalten, bei Yuke's track record aus den letzten Jahren bin ich aber zumindest skeptisch. Hoffentlich geht es wieder deutlich mehr in die Richtung von Smackdown: Here Comes The Pain.

Naja, jährliche Releases und 2k im Nacken.. Da  wären einige gescheitert..

 

Kenny hat ja schon gesagt, dass es in Richtung No Mercy gehen soll und hat am ende ja noch ne kleine Legende mit ins Boot geholt ;)

 

Bin sehr gespannt, auch wenn ich den komplett realistischen Grafikstil von 2k eigentlich eher bevorzuge..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Der Abstieg bzw. die meiner Meinung nach falsche Ausrichtung in Richtung mehr Simulation und langsamerem Gameplay ging ja schon vor der 2K-Ära los und gefühlt wurden die Spiele im Gameplay immer träger. Die letzten Jahre habe ich sie im Prinzip nur noch aus Gewohnheit gespielt und die Trophäen abgearbeitet. Lediglich der Showcase-Modus hat mir immer gefallen, da kamen immer schöne Flashbacks zustande. Aber im Grunde hast du vermutlich recht, der zeitliche Druck sowie der Company-Druck im Hintergrund (sowohl THQ/2K und auch von der WWE selbst) waren der Qualität vermutlich nicht förderlich.

 

Ich hoffe jetzt einfach mal, dass ein frischer Start mit frischen Ideen glückt und der Spielspaß im Vordergrund steht. Für mich bedeutet das bei Wrestling-Spielen immer ein optimales Maß aus Realismus und Spielbarkeit. Also nicht zu arcadig aber schon flott spielbar, auch für Matches zwischendurch. Gerade im (damals noch ausschließlich lokalen ;)) Multiplayer fand ich da die ersten Teile der Reihe grandios, da hat es viele denkwürdige Nachmittage/Abende gegeben.

 

Die bisherigen Worte zum Spiel scheinen so eine Ausrichtung ja auch anzupeilen, von daher bin ich vorsichtig gespannt und warte auf erste Previews irgendwann.

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 7 Stunden schrieb hbg:

Der Abstieg bzw. die meiner Meinung nach falsche Ausrichtung in Richtung mehr Simulation und langsamerem Gameplay ging ja schon vor der 2K-Ära los und gefühlt wurden die Spiele im Gameplay immer träger. Die letzten Jahre habe ich sie im Prinzip nur noch aus Gewohnheit gespielt und die Trophäen abgearbeitet. Lediglich der Showcase-Modus hat mir immer gefallen, da kamen immer schöne Flashbacks zustande. Aber im Grunde hast du vermutlich recht, der zeitliche Druck sowie der Company-Druck im Hintergrund (sowohl THQ/2K und auch von der WWE selbst) waren der Qualität vermutlich nicht förderlich.

 

Ich hoffe jetzt einfach mal, dass ein frischer Start mit frischen Ideen glückt und der Spielspaß im Vordergrund steht. Für mich bedeutet das bei Wrestling-Spielen immer ein optimales Maß aus Realismus und Spielbarkeit. Also nicht zu arcadig aber schon flott spielbar, auch für Matches zwischendurch. Gerade im (damals noch ausschließlich lokalen ;)) Multiplayer fand ich da die ersten Teile der Reihe grandios, da hat es viele denkwürdige Nachmittage/Abende gegeben.

 

Die bisherigen Worte zum Spiel scheinen so eine Ausrichtung ja auch anzupeilen, von daher bin ich vorsichtig gespannt und warte auf erste Previews irgendwann.

Unterschreibe ich so!

 

Wird allerdings schätzungsweise frühstens Ende 2022 kommen oder so.. Kenny sprach von einer "sehr frühen Version" :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...