Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Horizon Forbidden West


BLUBb007
Message added by BLUBb007

hori.thumb.png.28562e726152d7a6a4457342d72399d7.png

 

RELEASE 18.02.2022 /// PLATTFORM PS4 | PS5 /// ENTWICKLER Guerilla Games /// PUBLISHER SIE

 

WEITERE DETAILS

Spoiler

BESCHREIBUNG

Begleite Aloy auf ihrer Reise in den verbotenen Westen – ein majestätisches, aber gefährliches Grenzland, in dem sich geheimnisvolle neue Bedrohungen verbergen. Erkunde fremde Länder, bekämpfe größere und Ehrfurcht gebietende Maschinen und begegne erstaunlichen neuen Stämmen, wenn du in die in ferner Zukunft liegende Postapokalypse von Horizon zurückkehrst.

Das Land stirbt. Grauenhafte Stürme und eine unaufhaltsame Plage suchen die verstreuten Überreste der Menschheit heim, während Furcht einflößende neue Maschinen an den Grenzen umherstreifen. Das Leben auf der Erde steuert auf eine erneute Auslöschung zu und niemand weiß, warum.

Es liegt an Aloy, die Geheimnisse, die hinter diesen Gefahren lauern, zu enthüllen und Ordnung und Gleichgewicht in der Welt wiederherzustellen. Auf ihrem Weg muss sie mit alten Freunden zusammenarbeiten, Allianzen mit neuen kriegerischen Fraktionen eingehen und das Vermächtnis der fernen Vergangenheit entschlüsseln – und dabei einem neuen und scheinbar unbesiegbaren Feind immer einen Schritt voraus sein.

 

QUELLE

https://www.playstation.com/de-de/games/horizon-forbidden-west/

 

TRAILER

 

AMAZON-PARTNERPROGRAMM

image.png.c5417d9468089860a1502e66473a6845.png

Trophies.de über das Amazon-Partnerprogramm unterstützen

Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -

Horizon Forbidden West erscheint am 18. Februar 2022

 

horizon_forbidden_west_erscheinungstermin.jpg.647f5517a0061ba66d9c639638f14d8f.jpg

 

Sony Interactive Entertainment und Guerilla Games haben bekannt gegeben, dass Horizon Forbidden West erst im kommenden Jahr, um genau zu sein am 18. Februar 2022, für PlayStation 5 und PlayStation 4 erscheinen wird.

 

»Während uns die Entscheidung, den Launch des Spiels auf 2022 zu verschieben, absolut nicht leicht gefallen ist, möchten wir uns die Zeit nehmen, um allen unseren Fans für ihre unerschütterliche Unterstützung zu danken«, sagte Direktor Mathijs de Jonge in einem Eintrag auf dem PlayStation Blog. »Wir wissen, wie sehr ihr euch darauf gefreut habt, euch wieder mit Aloy und ihren Freunden zu vereinen, ihre Story fortzuschreiben und neue und gefährlichere Welten zu erkunden. Eure Leidenschaft, Fan-Art, Cosplay, virtuelle Fotografie und Videos waren für uns alle hier das Allergrößte.«

Edited by Belian
  • danke 2
  • gefällt mir 4
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb BoneCrusheR:

Wichtiger als die News der Verschiebung von Horizon ist für mich, dass GOW:Ragnarok dann wohl erst frühestens Ende 2022 erscheint ...

Frustrated The Office GIF by myHQ

 

Ne das denke ich nicht. Glaube das es trotzdem im März April erschien wird. Denn das waren immer die releasedaten für ein God of War Spiel.

Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb melvin:

Ne das denke ich nicht. Glaube das es trotzdem im März April erschien wird. Denn das waren immer die releasedaten für ein God of War Spiel.

Meinst du aus Marketingtechnischer Sicht macht Sony da mit? 2 der Oberkracher der Playstation nebeneinander raus zu hauen und dann Rest des Jahres ist es still? Glaube nicht.

Es stimmt aber dass die um den März rum rauskamen.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb BoneCrusheR:

Meinst du aus Marketingtechnischer Sicht macht Sony da mit? 2 der Oberkracher der Playstation nebeneinander raus zu hauen und dann Rest des Jahres ist es still? Glaube nicht.

Es stimmt aber dass die um den März rum rauskamen.

Diese Kracher decken aber verschiedene Zielgruppen und Genres ab, also gar kein Problem, das kannibalisiert sich nicht, und im Sommer wird ohnehin nie ein Blockbuster veröffentlicht, Im November kommen dann die Games die das Weihnachtsgeschäft mitnehmen, diese Release Seasons gab es schon immer. Davon ab wird es wohl kaum das ganze Jahr ruhig sein, es ist doch noch gar nicht klar was 2022 alles erscheint.  Für den Zeitraum bis Mai und ab Oktober bis Weihnachten werden sicher noch Sachen angekündigt. Viele Games hat man auch gar nicht auf dem Schirm, wenn man sie nicht kennt/mag oder es neue IPs sind :) Diese beiden sind ja nicht die einzigen Spiele auf der Welt.

Edited by Aii
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb BoneCrusheR:

Meinst du aus Marketingtechnischer Sicht macht Sony da mit? 2 der Oberkracher der Playstation nebeneinander raus zu hauen und dann Rest des Jahres ist es still? Glaube nicht.

Es stimmt aber dass die um den März rum rauskamen.

 Genau warum auch nicht. Immerhin hat Sony es dieses Jahr auch gemacht 30 April Returnal 11 Juni Ratched and clank Rift Apart. Da sind auch nur knapp  58 Tage dazwischen und es hat sich auch gut geschlagen. Es sind 2 verschiedene games. Mut unterschiedlichen aussrichtungen. Einmal ein Rouge like und einmal ein Spiel was eher für eine große Zielgruppe gedacht worden ist. Deshalb würde mich keine Gedanken machen. Dass, es evtl erst Ende 2022 erscheinen wird. Das ist eher für GT7 reserviert.

Link to comment
Share on other sites

Returnal würde ich jetzt nicht als Kracher, analog GOW oder Horizon/Uncharted/TLOU bezeichnen. Eher ein mittel-guter Exklusivtitel - mehr nicht. Ratched & Clank ist zwar auch beliebt usw; Hier würde ich aber auch nie mit den "großen" Games vergleichen.

Dieser Vergleich ist für mich daher nicht richtig. Aber alle easy - mal sehen was Sony so macht.. ist ja eig Wurscht.

Link to comment
Share on other sites

@BoneCrusheR  No offence, aber es geht ja nicht darum ob DU das Spiel als Kracher siehst, sondern ob SONY das Spiel als erstklassige Veröffentlichung wahrnimmt, für die eigene Planung.

Ich sehe so einige Games nicht als Kracher an, die Trotzdem Triple-A Hammer sein sollen und auch jedes Jahr so beworben, betitelt und verkauft werden.

SONY hat Returnal sicher dieses Jahr als wahnsinns Ding geplant. Definitiv Rang 2, Das einzige was fetter ist, also Rang 1 einnehmen würde, sind Spiele wie Last of us, und wird eben zum Beispiel Horizon sein, aus Sicht der Planung. Die fettesten Sachen Werden Feb/März und November released, alles andere je nach Wichtigkeit in der Sonyplanung kreisförmig drumherum, also Januar, April bis Mai und Oktober.

 

Und als Randnotitz: Returnal ist definitiv das innovativste, neuartigste, fantasievollste und spannendste Spiel des Jahres für mich, da können diese anderen pseudo "Kracher" einfach mal einpacken. Ein GOW, egal wie fantastisch Teil 1 war, den ich im April gespielt und geliebt habe, könnte das niemals schlagen, weil es nicht so neuartig daherkommt. Aber Spiel des Jahres war HZD damals für mich ebenfalls, daher freue ich mich mega auf Teil 2

  • gefällt mir 1
  • zur Kenntnis genommen 1
Link to comment
Share on other sites

Ende 2022 wird gar nichts erscheinen.

Inzwischen hat sich Sony doch schon sehr stark aufgestellt ihre Titel im Q1-3 zu veröffentlichen und Q4 den 3rd Parties zu überlassen.

 

Q1 also Horizon Forbidden West.

God of War dann bestimmt Q1 2023. Mal ehrlich es gab bislang nicht einen einzigen Trailer. Nimmt man nun Horizon Forbidden West als Beispiel, wird ein God of War niemals im kommenden Jahr erscheinen.

 

Ende des Jahres ein erster kleiner Trailer. Zur E3 2022 dann Gameplay, gefolgt von einer Verschiebung im Herbst. B|

  • witzig 1
Link to comment
Share on other sites

Naja komm, ich behaupte 100% aller Spieleentwickler und Publisher haben aus dem Cyberpunk Desaster gelernt, dass man Spiele jetzt am besten erst ankündigt, wenn man save ist, dass das Ding nich nach hinten losgeht. Wer weiß was sie da vor uns verstecken :P Also keinen Trailer gesehen zu haben ist dann erstmal keinerlei Hinweis zum Entwicklungsstand, nur zur Marketingvorgehensweise. Entweder sind sie absolut sicher dass Werbung im Vorfeld nicht nötig ist weil der Hype reicht, oder das Spiel geht in einer Richtung die Leute vielleicht nicht mögen könnten (zB weil man das Kind spielt statt Kratos :( ) Und dann will man lieber noch warten. Sind auch klassische Möglichkeiten :D 

Link to comment
Share on other sites

Die Vorbestellung sind gestartet  es gibt im Store 3 Edition 

 

Einmal PS4 Standard 

Einmal PS5 Standard 

Einmal PS5 Deluxe Edition 

 

Die 3 genannte enthält folgende Boni.

 

Das Spiel Horizon Forbiddenwest  PS4 Ps5 

Digitaler Soundtrack und Artbook

Digitaler Comic

Zwei Carja Behemoth elite Gegenstände 

Zwei Nora Donner-Elite Gegenstände 

Maschinen streitfigur

Ingame Rohstoffpaket.

Fotomodus-Freischaltung.

 

Was sagt ihr das zu?

 

Bei Amazon gibt es folgende Edition 

 

Standard PS4 69,99€

Standard PS5 79,99€

Special Edition ps4 79,99€

Special Edition Ps5 89,99€

 

Und die collectors Edition 

Für die PS4 229€

Für die PS5 229€

 

Sie enthält alles was die Digital-Edition auch hat zusätzlich ist in dieser Edition abe eine große Statue von einem Maschinenmonster enthalten.

Edited by melvin
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...