Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Gran Turismo 7


HellKaiser
 Share

Message added by BLUBb007

gran.thumb.png.e9e8c9a9479c04a5585e19ce6854b6f3.png

 

RELEASE 2022 /// PLATTFORM PS4 | PS5 /// ENTWICKLER Polyphony Digital /// PUBLISHER SIE

 

WEITERE DETAILS

Spoiler

BESCHREIBUNG

Gran Turismo 7 greift auf 22 Jahre Rennerfahrung zurück, um dir die besten Features aus der Geschichte der Simulationsreihe zu bieten. Ob Wettkampffahrer, Sammler, Feintuner, Lackierungsdesigner, Fotograf oder Arcade-Fan – hier wird deine persönliche Leidenschaft für Autos mit Features geweckt, die von Gran Turismos Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft inspiriert sind.

Von klassischen Fahrzeugen und Strecken bis hin zur Wiedereinführung des legendären GT-Simulationsmodus – genieße die besten Features der bisherigen Serienableger. Und wenn du gerne Rennen fährst – in FIA Championships und im Sportmodus* kannst du dich mit anderen messen und an deinen Fertigkeiten feilen. Aber in Gran Turismo 7 geht es nicht nur um Rennen. Im erweiterten Tuning- und Anpassungsmodus kannst du nach Herzenslust gestalten und verfeinern, oder verbessere dein Können und deine Rennstrategien in der Fahrschule.

QUELLE

https://www.playstation.com/de-de/games/gran-turismo-7/

 

TRAILER

 

AMAZON-PARTNERPROGRAMM

image.png.c5417d9468089860a1502e66473a6845.png

Trophies.de über das Amazon-Partnerprogramm unterstützen

Recommended Posts

Falls es jemand übersah...rechts im Menü war das GT-Sport-Menü. 

Es ist einfach eine Zusammenführung von zwei sinnvollen Modi - dem normalen GT-Games und dem Sport-Modus. 

 

Sollte für jeden was dabei sein. Ich war auch kein Fan von Onlineracern, aber GT Sport hat mir gezeigt wie's richtig geht und das es auch Spaß machen kann gegen richtigen Menschen zu fahren - die einem nicht in jeder Kurve rausschießen versuchen. 

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -
vor 12 Stunden schrieb Psycho88D4d:

Ja es war wie man es erwartete:D

Aber fingen da nicht die gefühlt 100 Ausdauerrennen an? 

Wenn ich an etwas negatives aus Gran Turismo 4 denken müsste, dann kämen mir zuerst tatsächlich die Ausdauerrennen in den Sinn. Das fand ich insgesamt schlecht gelöst. Mehrere 24h-Rennen, die man absolvieren muss, indem man seine Playstation 2 tatsächlich 24 Stunden laufen lassen muss. Man konnte nicht Zwischenspeichern, Vorspulen oder ähnliches. Gut, dank des B-Spec-Modus musste man nicht zwingend selber fahren und dort konnte man das Rennen auch beschleunigen, aber wirklich Zeit hat man dadurch im Endeffekt auch nicht gewonnen. Deswegen habe ich diese Rennen auch nie gemacht. Es wäre eine reine Tortur gewesen.

 

Wenn es wieder Ausdauerrennen in diesem Maße geben wird, dann hoffe ich, dass aus diesen "24-Stunden-Rennen" eher "24-Minuten-Rennen" gemacht werden. Race Driver: GRID hat bereits gezeigt, dass dies geht - inklusive Tag- und Nachtwechsel.

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Bud:

Wenn ich an etwas negatives aus Gran Turismo 4 denken müsste, dann kämen mir zuerst tatsächlich die Ausdauerrennen in den Sinn. Das fand ich insgesamt schlecht gelöst. Mehrere 24h-Rennen, die man absolvieren muss, indem man seine Playstation 2 tatsächlich 24 Stunden laufen lassen muss. Man konnte nicht Zwischenspeichern, Vorspulen oder ähnliches. Gut, dank des B-Spec-Modus musste man nicht zwingend selber fahren und dort konnte man das Rennen auch beschleunigen, aber wirklich Zeit hat man dadurch im Endeffekt auch nicht gewonnen. Deswegen habe ich diese Rennen auch nie gemacht. Es wäre eine reine Tortur gewesen.

 

Wenn es wieder Ausdauerrennen in diesem Maße geben wird, dann hoffe ich, dass aus diesen "24-Stunden-Rennen" eher "24-Minuten-Rennen" gemacht werden. Race Driver: GRID hat bereits gezeigt, dass dies geht - inklusive Tag- und Nachtwechsel.

Genau die. Glaub 2 Stück hatte ich damals gemacht, dann hat's gereicht. Man könnte ja auch aus 200-300 Runden 50 machen. Wär ja auch lange aber noch im Rahmen

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Bud:

Wenn ich an etwas negatives aus Gran Turismo 4 denken müsste, dann kämen mir zuerst tatsächlich die Ausdauerrennen in den Sinn. Das fand ich insgesamt schlecht gelöst. Mehrere 24h-Rennen, die man absolvieren muss, indem man seine Playstation 2 tatsächlich 24 Stunden laufen lassen muss. Man konnte nicht Zwischenspeichern, Vorspulen oder ähnliches. Gut, dank des B-Spec-Modus musste man nicht zwingend selber fahren und dort konnte man das Rennen auch beschleunigen, aber wirklich Zeit hat man dadurch im Endeffekt auch nicht gewonnen. Deswegen habe ich diese Rennen auch nie gemacht. Es wäre eine reine Tortur gewesen.

 

Wenn es wieder Ausdauerrennen in diesem Maße geben wird, dann hoffe ich, dass aus diesen "24-Stunden-Rennen" eher "24-Minuten-Rennen" gemacht werden. Race Driver: GRID hat bereits gezeigt, dass dies geht - inklusive Tag- und Nachtwechsel.

Habe einfach auf x8 gestellt und dann nebenbei nach der Schule die Hausaufgaben gemacht.. Dann war das nach knapp 3h fertig und es gab ne leckere Belohnung, ich fand das echt cool ! :D

Link to comment
Share on other sites

Am 13.6.2020 um 17:32 schrieb mcf-06:

Also der Vergleich hinkt aber irgendwie.:emot-raise:

Forza Horizon ist ein Open World Arcade Racer und Gran Turismo eine Simulation.

Keine Ahnung da ich beide kaum bis garnicht spiele. Was ich mitbekommen habe ist lediglich dass die dauernd konkurrieren und Forza meistens vorne ist von den Features und Modis her.. GT7 ist halt wie du schon sagst eine Rennsimulation.

Fand den Trailer aber öde aber für Fans klar ganz cool.. Wobei ich als nicht Renn-Simu-Fan ganz klar eher getuned-te Racer bzw. welche mit mehr Action (Sprünge, Matsch, versch. Terrain etc.) bevorzuge.

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb yoshimitzu:

Falls es jemand übersah...rechts im Menü war das GT-Sport-Menü. 

Es ist einfach eine Zusammenführung von zwei sinnvollen Modi - dem normalen GT-Games und dem Sport-Modus. 

 

Sollte für jeden was dabei sein. Ich war auch kein Fan von Onlineracern, aber GT Sport hat mir gezeigt wie's richtig geht und das es auch Spaß machen kann gegen richtigen Menschen zu fahren - die einem nicht in jeder Kurve rausschießen versuchen. 

Da stimme ich zu. Das sollte mal bei Forza un co. auch so sein. Denn dort man es null Spaß. Denn man berührt sich immer etwas, zeck leg oder sonstiges.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Psycho88D4d:

Genau die. Glaub 2 Stück hatte ich damals gemacht, dann hat's gereicht. Man könnte ja auch aus 200-300 Runden 50 machen. Wär ja auch lange aber noch im Rahmen

Genau, man sollte auf jeden Fall einen Mittelweg finden. Gegen die Ausdauerennen die 3-4 Stunden oder 50+ Runden gingen hatte ich auch nie was. Die habe ich sogar ganz gerne gemacht.

vor 2 Stunden schrieb Bastinho_13:

Habe einfach auf x8 gestellt und dann nebenbei nach der Schule die Hausaufgaben gemacht.. Dann war das nach knapp 3h fertig und es gab ne leckere Belohnung, ich fand das echt cool ! :D

Sicher das es Gran Turismo 4 war? Weil deren Beschleuniger ging nur maximal bis x5 :D

Link to comment
Share on other sites

Am 15.6.2020 um 10:37 schrieb BoneCrusheR:

Keine Ahnung da ich beide kaum bis garnicht spiele. Was ich mitbekommen habe ist lediglich dass die dauernd konkurrieren und Forza meistens vorne ist von den Features und Modis her.. GT7 ist halt wie du schon sagst eine Rennsimulation.

Fand den Trailer aber öde aber für Fans klar ganz cool.. Wobei ich als nicht Renn-Simu-Fan ganz klar eher getuned-te Racer bzw. welche mit mehr Action (Sprünge, Matsch, versch. Terrain etc.) bevorzuge.

Deswegen meinte ich ja das Spieler die mit einer Simulation nichts anfangen können, halt mit Spielen wie NFS oder Forza Horizon besser beraten sind.

Hier ist halt auch zwischen Forza Motorsport (Sim) und Forza Horizon (Arcade) zu unterscheiden.

Ja die Rivalität zwischen Forza und Gran Turismo gibt es schon seit dem 1. Forza Motorsport Teil.

Wobei ich mich als PS Veteran, eher zu GT hingezogen fühle.

Allerdings, kann man Forza Motorsport seine Qualtäten nicht absprechen.

Schade das es die Reihe nicht für die PS gibt.

Bin auf jeden Fall auf weitere Details zu GT7 gespannt.:cheer:

Edited by mcf-06
  • gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

Also auf den ersten Blick fühlte ich mich bißchen an die alten GT Zeiten erinnert, vor allem der Tuningpart hat mir sehr gut gefallen. Hoffe das wird auch wirklich so umgesetzt.

Was auch schön wäre, wenn man Preise mehrmals gewinnen könnte, so wie bei GT4 damals, wo man Autos mehrmals gewinnen konnte. Fand das irgendwie cool manche Wagen zweimal zu haben. Einer zum Fahren und einer als 0 km Wagen in der Garage stehen zu haben...

 

Des weiteren hoffe ich natürlich auf nen ausführlichen Einzelspielerpart, mit vielen Rennen, die hoffentlich auch abwechslungsreich sind.

Gegen online racen hab ich nichts, so lange hier keine Rennen gewonnen werden müssen, um Fahrzeuge zu gewinnen, denn dann wird der Frust bei vielen schnell in die Höhe gehen weil man Casual Gamer hier wenig bis keine Chancen auf Siege haben dürfte, denn selbst mit Leveleinteilung wird das kein fairer Wettbewerb werden weil es dann sicher viele so machen werden wie in FIFA, wo sich gute Spieler runter quitten, damit sie Herausforderungen leichter schaffen können. So ähnlich kann man es hier sicher auch betreiben und dann ist der Spielespaß für einen wie mich nämlich dahin...

 

Im Großen und Ganzen würde ich mich schon mal wieder auf ein neues GT freuen, wobei ich den 6. Teil ausgelassen habe weil er mich nicht wirklich vom Hocker gehauen hat. Hoffe, dass dies beim 7. Teil wieder anders wird...

Ich denke rauskommen wirds nicht vor Herbst 21, Tendenz wird wohl eher zu 22 gehen, gerade wegen Corona, welches doch so manches Entwicklerteam ausgebremst haben dürfte...

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb sufferbrother:

Man sollte Autos auch wieder verkaufen können, was nützen mir tausend Karren in der Garage von denen ich nur einen kleinen Bruchteil nutze. Wenn ich mich recht erinnere konnte man in GT5 Wagen an Freunde verschenken, das wäre auch ganz nett muss aber nicht sein.

Also in GT Sports konntest du gekaufte Wagen auch wieder verkaufen. Geschenkte Wagen konntest du allerdings wirklich nur entfernen, aber du hast ja auch kein Geld für sie ausgegeben.

Edited by whitebeard45
Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

ich weiß die Frage passt hier nicht so rein, aber ich bin kompletter Neuling in Gran Turismo und hab es noch nie gespielt.

Ich bin sehr interessiert an Gran Turismo 7.

Was sind denn so eure Erfahrungen:

Muss man zwingend Manuell schalten und ein Lenkrand besitzen, um eine Platin in GT zu erreichen?

Oder kann man es auch mit Controller und Automatischer Schaltung schaffen?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Isaac_Clarke:

Hallo Leute,

ich weiß die Frage passt hier nicht so rein, aber ich bin kompletter Neuling in Gran Turismo und hab es noch nie gespielt.

Ich bin sehr interessiert an Gran Turismo 7.

Was sind denn so eure Erfahrungen:

Muss man zwingend Manuell schalten und ein Lenkrand besitzen, um eine Platin in GT zu erreichen?

Oder kann man es auch mit Controller und Automatischer Schaltung schaffen?

Das kann dir so spontan niemand mit Sicherheit sagen, da noch keine Trophäen für GT7 bekannt sind. ;)

 

Bei den letzten beiden Hauptteilen war es z.B. sehr unterschiedlich. GT5 war sowohl extrem langwierig als auch wahnsinnig schwierig und ich habe sie (mit Controller) nicht bekommen. GT6 dagegen habe ich und fand sie auch nicht besonders anspruchsvoll. Alleine zwischen den beiden Titeln liegen also schon Welten in Sachen Schwierigkeit und Aufwand.

Link to comment
Share on other sites

Am 11.11.2020 um 13:19 schrieb glupi74:

Laut einem aktuellen Trailer sollte es im 1. Halbjahr 2021 erscheinen. 

Wie von Steph etwas weiter oben schon geschrieben, wie ich gerade gemerkt habe 

Das wäre auf jeden fall sehr schön, wenn dem so wäre. 

 

Ich bin gespannt darauf und hoffe die machen was daraus. 

Wäre auch schon, wenn es in dieser Generation mit der Leistung der PS5 endlich schöneren Regeneffekt geben würde auf der Windschutzscheibe im Innenraum.

Da gibts so einiges, was man sich wünschen würde.

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...