Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
carosch_

Hogwarts Legacy

BLUBb007

hogw.png.1cac42f365e42f933587e7c85fe2f24f.png

 

RELEASE 2022 /// PLATTFORM PS4 | PS5 /// ENTWICKLER Avalance /// PUBLISHER Warner Bros.

 

WEITERE DETAILS

Spoiler

BESCHREIBUNG

n/a

 

QUELLE

n/a

 

TRAILER

 

AMAZON-PARTNERPROGRAMM

image.png.c5417d9468089860a1502e66473a6845.png

Trophies.de über das Amazon-Partnerprogramm unterstützen

Message added by BLUBb007

Recommended Posts

 

Hogwarts_(29275482101).jpg

HarshLight from San Jose, CA, USA / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)

 

Gerücht: Harry-Potter-RPG 

Bereits im Jahre 2018 gab es Berichte bezüglich eines Rollenspiels, das sich rund um die Welt von Harry Potter drehen und seit 2017 beim Disney-Infinity-Hersteller Avalanche Software in Entwicklung sein soll. Mehrere Webseiten berichten nun über einen neuen sehr umfangreichen Leak. Diesem zufolge wird das Spiel den Namen "Hogwarts: A Dark Legacy" tragen und bereits nächstes Jahr (Juni 2021) für die neuen Konsolengenerationen und PC erscheinen. Es soll kein kinderfreundliches Spiel darstellen und äußerst düster ausfallen.

 

Inhaltliche Informationen zu dem Spiel

In dem Spiel wird man als Hogwarts-Schüler (5. Klasse) in die magische Welt eintauchen dürfen. Bei der Erstellung eines weiblichen beziehungsweise männlichen Charakters soll es möglich sein die Abstammung - Reinblut, Halbblut oder Muggel - zu bestimmen und dadurch werden einzigartige Dialoge sowie Quest-Optionen geboten. Die Zuteilung in ein bestimmten Haus wird auf der Grundlage der Entscheidungen, die man während der Erstellung des Charakters zu treffen hat, bestimmt und die spielbare Zeitspanne soll bis zum Schulabschluss des Charakters reichen. Entsprechend der Haus-Zuteilung wird es möglich sein Hauspunkte zu sammeln.

Jedes Haus wartet mit einer einzigartigen Quest-Linie auf. Einschneidende und einzigartige Momente sollen abhängig von den Entscheidungen, die man im Spielverlauf zu treffen hat, geboten werden. Wie andere Rollenspiele soll "Hogwarts: A Dark Legacy" über einen Fertigkeitsbaum verfügen - dieser soll fünf Zweige aufweisen und sich auf magische Fähigkeiten sowie Vergünstigungen konzentrieren (darunter Kampf-Verlangsamung und zeitliche Kontrolle über Monster). Desweiteren soll es Gut/Böse-Punkte geben und man wird mächtigere Zaubersprüche erlernen können, jedoch keinen der wichtigsten verbotenen Zaubersprüche.

Zeitlich gesehen wird das Spiel erst nach der Harry-Potter-Serie sowie dessen Kindern ansetzen. Entsprechend handelt es sich beim Antagonisten nicht um Voldemort - stattdessen soll es mehrere Antagonisten geben, darunter einen ehemaligen Todesser. Mehrere Charaktere aus den Büchern sollen ebenfalls einen Platz im Spiel haben. Das Spiel findet zum großen Teil in Hogwarts statt, jedoch werden auch Orte wie Hogsmead, das Zaubereiministerium und London eingebunden. Auch die bekannteste Sportart "Quidditch" aus der Zauberwelt dürfte nicht fehlen und sehr detailreich ausfallen (jedes Jahr spielbar). Des Weiteren wird ein Kartenspiel erwähnt, welches ähnlich ins Detail geht wie Gwent.

 

Der Leak füttert uns mit einer Menge an detailreichen Informationen, jedoch sind diese mit Vorsicht zu genießen - es gibt derzeit keine Verifizierung. Ein möglicher offizieller Trailer und Gameplay stehen im Raum - Annahme: Veröffentlichung vor August.

 

Wie steht ihr zu diesem Leak?

 

Quellen: VG247Reddit-Post

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Liest sich sehr interessant. Ob es kommt und wie es umgesetzt wird, wird sich wohl, wenn überhaupt, noch zeigen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Harry Potter war eines meiner ersten Spiele auf der PS3, war sogar ganz ok :biggrin:

Mit Rollenspiel-Faktor dazu klingt das auf jeden Fall ganz interessant. Mal sehen, ob sich das bewahrheitet :monkey-no-mouth:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Versteh ich sowieso nicht, warum sie's nicht zumindest probieren. 

Ich meine gute Umsetzungen haben's ja schon geschafft: Middle-Earth, Mad Max und Batman Arkham. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bereits 2018 wurde Gameplay geleakt. Handelt es sich dabei um dasselbe Spiel?
 

 

Edited by HIM18

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Naja. Das GErücht vom Harry Potter RPG ist ja schon meine ganze Zockerkarriere unterwegs :D

 

Ich glaub nicht mehr dran, aber wenn es kommt, sind meine Frau und ich die ersten auf dem Besen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 10 Stunden schrieb HIM18:

Bereits 2018 wurde Gameplay geleakt. Handelt es sich dabei um das selbe Spiel?

Ja, es soll sich um das selbe Spiel handeln. 

 

Zusatz: 

Vor drei Monaten wurde berichtet, dass WB anscheinend die Durchführung einer eigenen E3-Pressekonferenz plante - da sollte es dann Informationen zu dem Spiel geben.

Edited by carosch_
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hogwarts Legacy offiziell angekündigt

 

19516083_hogwarts_legacy_ankndigung.thumb.jpg.02dee6b483a753a93e50158f5146f5ee.jpg

 

Im Rahmen eines neuen »PlayStation 5 Showcase«-Livestreams enthüllte Warner Bros. offiziell Hogwarts Legacy. Das Spiel wird von Avalance entwickelt und erscheint 2021 für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One und PC. Unten könnt ihr euch einen ersten Trailer zum Spiel anschauen. 

 

Hogwarts Legacy ist ein Open-World-Actionrollenspiel, das in den 1800er Jahren in Hogwarts spielt. Ihr selbst spielt einen neuen Schüler an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei und entdecken bald, dass ihr kein gewöhnlicher Schüler seid: Ihr besitzt eine ungewöhnliche Fähigkeit, die alte Magie wahrzunehmen und zu beherrschen. Nur ihr könnt entscheiden, ob ihr dieses Geheimnis zum Wohle aller schützen oder der Versuchung einer noch unheimlicheren Magie nachgeben wollt.

 

Ankündigungstrailer

 

Edited by HellKaiser
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bin kein Harry-Fan - habe die Teile aber mit meiner Freundin alle geguckt und fand Fantastische Tierwesen Teil 1 mit Abstand am besten.

Das Spiel wirkt sehr interessant und wird aufjedenfall im Auge behalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Direkt wieder im Potter Fieber..

Das Spiel sieht wirklich gut aus. Die Effekte schauen super aus.

Auch die Story hört sich erstmal sehr spannend an. Mal schauen was daraus gemacht wird :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor einer Stunde schrieb Leipi:

Hogwarts: Legacy verwendet als eines der ersten Spiele die Unreal Engine 5

 

https://playfront.de/hogwarts-legacy-erkundet-brandneue-schauplaetze-unreal-engine-5-im-einsatz/

 

Die Tech-Demo war damals sehr beeindruckend. Ich bin gespannt wie sich Hogwarts: Legacy spielen wird. :x

Ich bin mega gehyped auf das Spiel! Es sah bei dem Showcase schon ziemlich gut aus. :x

 

Wisst ihr schon, für welches Haus ihr euch entscheiden werdet?

Ich bin und war schon immer in Gryffindor. Das haben auch unzählige Test bestätigt... :blush5:

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich bin zwar kein Liebhaber der Harry Potter Saga, aber es sieht schon unverschämt vielversprechend aus.

 

Wenn die Lust mich überkommt, dann würde ich es mir als Gebrauchtware zulegen wollen. 

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb Nerdtante:

Wisst ihr schon, für welches Haus ihr euch entscheiden werdet?

Slytherin. :) 

  • danke 1
  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...