Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


HellKaiser

Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition gibt es bis zum 26. Mai kostenlos für die PS4

Recommended Posts

 

Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition gibt es bis zum 26. Mai kostenlos für die PS4

 

final_fantasy_xiv_online_kostenlos.jpg.b89f95c1c8891245968c89c6bfa1c486.jpg

 

Wer schon immer mal gerne in Final Fantasy XIV Online reinschauen wollte, für den gibt es nun eine gute Gelegenheit. Bis zum 26. Mai 2020 stellt Square Enix nämlich die Starter Edition zum MMO-Rollenspiel kostenlos für die PlayStation 4 im PlayStation Store zur Verfügung.

 

Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition enthält das Basis-Spiel »A Realm Reborn« sowie 30 Tage kostenlose Spielzeit. Nicht enthalten sind die Erweiterungen Heavensward, Stormblood und Shadowbringers.

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Hmmm, spiele ich auf dem PC.

Wenn ich dort Spielzeit habe kann ich ja auch auf der PS4 spielen oder ? 

Trophäen werden "rückwirkend" frei geschaltet ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ja und nochmal ja.

 

Aber weiß denn auch jemand, ob es, auch nach Kauf der Starter-Edition möglich ist, vor Start weiterhin die Trial zu zocken? So könnte man schon vorher bis Level 35, ohne sein Abo zu starten.

Edited by TajoniHD

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Netter Deal für alle, die noch nicht in den Genuss gekommen sind.

Alleine ARR dürfte für 70-80 Stunden beschäftigen. Wer später will, bekommt mit Heavensward, Stormblood und Shadowbringers drei hervorragende Erweiterungen, die jeweils nochmal gute 40-50 Stunden beschäftigen. Von der Preis/Leistung das derzeit umfangreichste MMO mit einer Story die sich nicht vor Solo RPGs verstecken muss.

Edited by KeGo

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hmm... Ich überlege zwar mal wieder, aber ich glaube, ich lass trotzdem lieber die Finger davon.

An sich sieht das Spiel echt gut aus und auch das Klassensystem spricht mich an, aber ich befürchte bei solchen endlosen MMO-Spielen immer, dass mich mittendrin bzw. nach kurzer Zeit einfach die Motivation verlässt. xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

  

vor 3 Stunden schrieb Locksley:

Hmm... Ich überlege zwar mal wieder, aber ich glaube, ich lass trotzdem lieber die Finger davon.

An sich sieht das Spiel echt gut aus und auch das Klassensystem spricht mich an, aber ich befürchte bei solchen endlosen MMO-Spielen immer, dass mich mittendrin bzw. nach kurzer Zeit einfach die Motivation verlässt. xD

 

Also ich habe das Spiel zu Heavensward/Stormblood-Zeiten gespielt und mich hatte das Spiel immerhin 10,5 Monate (und 1.119 Ingame-Stunden) gefesselt. Ist eine sehr schön inszenierte, sehr umfangreiche und packende Geschichte; hier haben mich lediglich das Hin-und-Hergelatsche von Storyteil zu Storyteil manchmal ein wenig genervt. Ansonsten geniales Klassensystem, ausgefeiltes Handwerkssyststem, gutes Gildensystem, (damals zumindest) volle Server mit einer der in Onlinespielen sozialsten Communities, Housing und was mir besonders wichtig war: Eines von drei MMOS, die ich bisher gespielt habe (und ich habe in den letzten 17 Jahren so einige gespielt) mit den besten Instanz- und Raidbossencountern und -Systemen.

 

Wer das Genre und Setting mag, hat mit dem Spiel meiner Meinung nach eines der aktuellen TOP-Spiele des Genres vor sich. Kostenlos ausprobieren kann ich jedem MMO-Fan nur empfehlen :)

 

Edited by Grinhorn

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 57 Minuten schrieb Grinhorn:

  

 

Also ich habe das Spiel zu Heavensward/Stormblood-Zeiten gespielt und mich hatte das Spiel immerhin 10,5 Monate (und 1.119 Ingame-Stunden) gefesselt. Ist eine sehr schön inszenierte, sehr umfangreiche und packende Geschichte; hier haben mich lediglich das Hin-und-Hergelatsche von Storyteil zu Storyteil manchmal ein wenig genervt. Ansonsten geniales Klassensystem, ausgefeiltes Handwerkssyststem, gutes Gildensystem, (damals zumindest) volle Server mit einer der in Onlinespielen sozialsten Communities, Housing und was mir besonders wichtig war: Eines von drei MMOS, die ich bisher gespielt habe (und ich habe in den letzten 17 Jahren so einige gespielt) mit den besten Instanz- und Raidbossencountern und -Systemen.

 

Wer das Genre und Setting mag, hat mit dem Spiel meiner Meinung nach eines der aktuellen TOP-Spiele des Genres vor sich. Kostenlos ausprobieren kann ich jedem MMO-Fan nur empfehlen :)

 

 

Hat denn jede Erweiterung eigene Trophäen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb Grinhorn:

Wer das Genre und Setting mag, hat mit dem Spiel meiner Meinung nach eines der aktuellen TOP-Spiele des Genres vor sich. Kostenlos ausprobieren kann ich jedem MMO-Fan nur empfehlen :)

An sich klingt das auch alles wirklich toll und auch das, was ich an Gameplay-Material und Trailern gesehen habe, fand ich nicht schlecht, aber ich befürchte einfach, dass MMO-Spiele nicht wirklich mein Ding sind. Ich glaube, mir ist da der Zeitaufwand, den man in so ein Spiel gewissermaßen investieren muss, einfach zu groß. Ich mag zwar umfangreiche RPGs und besonders auch JRPGs mit einer entsprechend langen Spielzeit, aber irgendwann brauch ich da auch einen Cut. Und dann ist da natürlich noch der obligatorische Online-Zwang, der bei MMOs ja unausweichlich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

  

vor 1 Stunde schrieb NickNorris:

Hat denn jede Erweiterung eigene Trophäen?

Nein glücklicherweise nicht ;-)

Alle Trophäen basieren auf dem Basisspiel und sind auch ohne Erweiterungen alle erspielbar - Platin nimmt jedoch sehr viel Zeit in Anspruch. DLC-Trophäen oder so etwas gab es bisher nie und wird es vermutlich (hoffentlich) auch nicht geben.

 

vor 35 Minuten schrieb Locksley:

An sich klingt das auch alles wirklich toll und auch das, was ich an Gameplay-Material und Trailern gesehen habe, fand ich nicht schlecht, aber ich befürchte einfach, dass MMO-Spiele nicht wirklich mein Ding sind. Ich glaube, mir ist da der Zeitaufwand, den man in so ein Spiel gewissermaßen investieren muss, einfach zu groß. Ich mag zwar umfangreiche RPGs und besonders auch JRPGs mit einer entsprechend langen Spielzeit, aber irgendwann brauch ich da auch einen Cut. Und dann ist da natürlich noch der obligatorische Online-Zwang, der bei MMOs ja unausweichlich ist.

Gut das ist dann natürlich eine Grundeinstellung zum Genre, was ich auch nachvollziehen kann. Bei mir ist irgendwann dann meist bei MMOs nach einer gewissen Zeit die Luft raus. Man kann sich ja z.B. eigene Ziele setzen und so künstlich einen persönlichen Cut setzen. Gerade bei einem MMO spielt ja auch die soziale Komponente eine große Rolle und das Genre neigt dazu zu einem gigantischen Zeitfresser zu werden. Das hat seine Vor- und Nachteile. Kommt dann immer auf seine eigene Spielweise und Vorlieben an. Insgesamt ist es eine Frage des Genres. Innerhalb dieses Genres ist FFXIV dann aber m.E. ein guter Vertreter :) 

Edited by Grinhorn
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Am 22.5.2020 um 18:42 schrieb HellKaiser:

Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition gibt es bis zum 26. Mai kostenlos für die PS4

 

final_fantasy_xiv_online_kostenlos.jpg.b89f95c1c8891245968c89c6bfa1c486.jpg

 

Wer schon immer mal gerne in Final Fantasy XIV Online reinschauen wollte, für den gibt es nun eine gute Gelegenheit. Bis zum 26. Mai 2020 stellt Square Enix nämlich die Starter Edition zum MMO-Rollenspiel kostenlos für die PlayStation 4 im PlayStation Store zur Verfügung.

 

Die Final Fantasy XIV Online Starter Edition enthält das Basis-Spiel »A Realm Reborn« sowie 30 Tage kostenlose Spielzeit. Nicht enthalten sind die Erweiterungen Heavensward, Stormblood und Shadowbringers.

Die Grafik schreckt mich etwas ab.. wenn man dieses Bild hier sieht als Vergleich...

Vllt gucke ich mal rein. Hab auch viel gutes gehört.

Edited by BoneCrusheR

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 23 Stunden schrieb Locksley:

An sich klingt das auch alles wirklich toll und auch das, was ich an Gameplay-Material und Trailern gesehen habe, fand ich nicht schlecht, aber ich befürchte einfach, dass MMO-Spiele nicht wirklich mein Ding sind. Ich glaube, mir ist da der Zeitaufwand, den man in so ein Spiel gewissermaßen investieren muss, einfach zu groß. Ich mag zwar umfangreiche RPGs und besonders auch JRPGs mit einer entsprechend langen Spielzeit, aber irgendwann brauch ich da auch einen Cut. Und dann ist da natürlich noch der obligatorische Online-Zwang, der bei MMOs ja unausweichlich ist.

Dann lass es. Das Spiel ist sehr typisch MMO, Ein Haufen Gegner die auf der Karte parken, wo man alles niedermetzelt, dass wirkt mehr wie Arbeit als wie Spass und es sieht sehr unnatürlich aus. Neben den vielen unnötigen Text der zu lesen ist, ist am schlimmsten das Questsystem, lauf mal dahin, mach mal das blablabla. Rein optisch fand ich die Squenzen wenigstens ganz hübsch, im Spiel selbst stören aber die vielen Namenseinblendungen, das sehr unübersichtliche Menü (Konsole), es stört einfach gewaltig, ich bin daher absolut kein Fan von MMO.  Es schaut etwas besser aus zum Start als wie Elder Scrolls, aber geflasht hat es mich nicht, bei Neverwinter war ich wenigstens noch 2 Wochen dran, dass war das beste MMO was ich bisher überhaupt mal gezockt habe, da es ein wenig wie Diablo zumindest wirkt. Nach der Story ist das Teil aber so überladen, das man da garnicht mehr weis was zu tun ist, daher alles Schrott. ;D

 

Ich bin auch leidenschaftlicher RPG Zocker, aktuell Final Fantasy, die 2 Mana Teile oder Nino Kuni z.B. das ist für mich RPG wo ich mich wohl fühle, da stinkt das MMO einfach zu sehr ab. Wenn du was suchst auf RPG Niveau, was Online mit andere zocken kannst, dann greif zu Monster Hunter. Das Grinden ist man als RPG Fan ja nun durchaus gewohnt, all zu viel ist das garnicht mal um die Story durch zu bekommen, da man selbst mit schlechter rüstung durch Onlinehilfe sich durchmogeln kann um dann gegen Ende die Rüstung nur zu Grinden. xD Das Monster jagen macht Spass und ist schön taktisch. Optisch ist das Spiel sehr gut, da stört jetzt nicht das ganze Schriftzeug wie beim MMO und man blickt da nach 1-2 Tagen ganz gut durch, zudem gibts immer mal frischen Inhalt. Monster Hunter war und ist natürlich kein richtiges RPG, weil die Story fehlt, aber das Farmen macht Laune. Das Spiel hat wirklich den Geist der klassischen Monster Hunter Spiele aufgenommen, was anderes als Farmen machst beim MMO ja auch nicht, Monster Hunter hat aber ein Ende, zumindest bis zum nächsten Inhalt.

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb Dr.Doom:

Dann lass es.

Okay xD

Spaß mal beiseite...^^

Das klingt halt wirklich danach, dass mich Final Fantasy XIV nach kurzer Zeit verlieren würde. Ich glaube zwar, dass es ein wirklich gutes MMO ist, aber ich bin da auch mehr für Final Fantasy (offline), Tales of ... usw.. zu haben. MMOs sind vermutlich einfach nicht meine Welt.

Monster Hunter hört sich aber sehr interessant an. Als die erste Version erschienen ist, hatte ich mir auch einige Trailer mit Gameplay-Material zu den unterschiedlichen Klassen angeschaut, was doch sehr spaßig aussah. Besonders den Bogenschützen fand ich gut umgesetzt. Mal schauen, vielleicht ist das ja wirklich was für mich. :D

 

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...