Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


team-DX-treme

[Gerücht] Assassin's Creed: Ragnarok

Recommended Posts

 

assassins-creed-landscape.thumb.jpg.63152286a4044505ae8ff3a13a4a8b2b.jpg

 

Wird man sich mit Assassin's Creed: Ragnarok in den hohen Norden begeben?

 

Wie sagt man so schön: Nach dem Assassin's Creed, ist vor dem Assassin's Creed. Nachdem die Reihe mit Assassin's Creed: Odyssey einen Abstecher in das antike Griechenland gemacht hat, werden Vermutungen laut, dass sich das nächste Abenteuer in den hohen Norden begeben wird.

 

Dabei brodelt es schon länger in der Gerüchteküche. So wurde lange davon geredet, dass der Codename des aktuellen Titels Kingdom sei, doch nun behaupten zwei Quellen, dass der nächste Teil der Reihe Assassin's Creed: Ragnarok heißen wird. Des Weiteren behaupten die Quellen auch noch, dass das Spiel um 800 nach Christi Geburt spielen wird und sich noch mehr mit der Handlung rund um die Erste Zivilisation befassen wird. Bezüglich der Spielwelt wird behauptet, dass Teile Englands und das komplette Skandinavien enthalten sein werden.

 

Eine andere Quelle, ein mittlerweile gelöschter Reddit-Eintrag, behauptet, dass man, wie in Assassin's Creed: Odyssey entweder einen Mann oder eine Frau namens Jora als Hauptcharakter spielen kann. So wird er oder sie im Laufe des Spieles den Assassinen beitreten und auch das Assassinen-System aus Assassin's Creed: Brotherhood soll seine Rückkehr feiern. Wie man es von Origins und Odyssey kennt, wird es anscheinend auch in Assassin's Creed: Ragnarok mythische Charaktere und Schauplätze geben. Bezüglich des Gameplay soll sich der neueste Teil wohl an Odyssey orientieren und man wird wohl zwischen der Wikinger-Zeit und der modernen Zeit wechseln.

 

Bezüglich des Releases konnte keine der Quellen etwas Genaues sagen, doch anscheinend soll Assassin's Creed: Ragnarok sowohl für die PlayStation 4 als auch PlayStation 5 erscheinen. Somit kann man den Release wohl auf nächstes Jahr einkreisen, womit Assassin's Creed: Ragnarok wohl ein Launch-Titel der PlayStation 5 sein wird. Laut den Quellen soll die offizielle Ankündigung dieses Titels früh im kommenden Jahr geschehen, wahrscheinlich bei dem Event, wo die PlayStation 5 offiziell enthüllt wird.

 

Nun stellt sich die Frage, ob man den Quellen trauen kann? Dass sich ein weiteres Assassin's Creed in der Entwicklung befindet, wundert keinen und das Wikinger-Setting würde zum aktuellen Stil der letzten Spiele passen. So konnte man in Origins Ägypten und in Odyssey das antike Griechenland erkunden. Ein Abstecher zu den Wikingern wirkt so gesehen sehr plausibel. Schlussendlich sind dies alles nur Gerüchte und man kann nur auf eine offizielle Ankündigung warten, die wahrscheinlich nächstes Jahr stattfinden wird. Bis dahin kann man sich in Assassin's Creed: Origins und Assassin's Creed: Odyssey weiterhin austoben.

 

Was haltet ihr von einem Assassin's Creed bei den Wikingern? Welche Charaktere und Schauplätze sollte Assassin's Creed: Ragnarok unbedingt besitzen?

Edited by team-DX-treme
lek

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Die Wikingerzeit fände ich interessant, bin gespannt was dabei raus kommt. 
 

Aber GANZ Skandinavien :eek6: dann läuft man aber eine ganze Weile von einer Ecke zur anderen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Vom Szenario her würde ich die Wikingerzeit begrüßen. Aber ich bin mir nicht sicher, ob mir der Weg gefällt, den das Gameplay seit Odyessey eingeschlagen hat mit "game as a service". Und das es für PS4 und PS5 erscheint war abzusehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Fände ein AC zur Wikingerzeit auch sehr interessant und stell mir die Spielwelt da auch echt schön und gigantisch vor. Ich hoffe nur, dass dann wieder etwas Abstand genommen wird von so vielen DLC's. Zusammen mit den "zusätzlichen Heldentaten" fand ich das mit der Zeit echt nervig.

 

Neben Wikingerzeit würde mich auch mal ein Assassin's Creed in Asiatischen Ländern reizen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Da freue ich mich schon ganz besonders drauf :D Ein AC in der Wikinger Zeit klingt verdammt spannend! 

 

Bin gespannt ob sie wirklich ganz Skandinavien als Karte umsetzen, aber wenn man sich die Größe der beiden letzten Teile anschaut kann das gut hinkommen. Solange es spannend bleibt und nicht in unnötigem stundenlangen gelatsche ausartet, immer gerne. ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das löst bei mir definitiv einen Hype aus. Bin zwar absolut kein AC-Spieler, aber da würde ich auch mal reinschauen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das hat doch echt nichts mehr mit ac zu tun bzw. gemeinsam. Origins war ja schon grenzwertig. Alles danach kann man doch nicht ernsthaft noch als ac verkaufen. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@team-DX-treme Wenn das Spiel zur Zeit der Wikingerzeit angesiedelt ist, wird es wohl eher in der Zeit 800 bis 1000 nach Christi Geburt spielen. 

 

Das Setting klingt interessant, ist allerdings schon von God of War verwendet worden und somit nicht mehr ganz neu.

Ich fand AC auch immer wegen des historischen Kontextes sehr interessant (auch wenn die Geschichte teilweise etwas umgeschrieben wurde), inwieweit da die Wickingerzeit eine gute Epoche für die Erzählung ist, wird sich weisen.

 

Die Änderung des Gameplays von den alten Teilen zu Origins und Odyssey fand ich persönlich nicht so schlecht. Es kann also von mir aus ruhig in dieser Art weitergehen.

  • hilfreich 1
  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 9 Stunden schrieb glupi74:

@team-DX-treme Wenn das Spiel zur Zeit der Wikingerzeit angesiedelt ist, wird es wohl eher in der Zeit 800 bis 1000 nach Christi Geburt spielen. 

Danke für den Hinweis. Habe es korrigiert. :)

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich komme mit den „neue“ Open-World-RPG Assassins Creed nicht so ganz klar. Mir haben die alten Teile deutlich mehr zugesagt. Anschauen werd ich es mir aber kaufen vermutlich nicht. 
 

Außer die Gegenwartsgeschichte wird mal wieder mehr beleuchtet. Dann könnte es interessant werden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Puh, schon wieder ein neuer Teil :)

Habe Origins nicht einmal durchgespielt, weil es schon so groß war und ich in der Zwischenzeit etwas interessanteres angefangen hatte. Dann fehlt mir auch immer noch Odysee, was ja wirklich riesig ist mit allen DLC. Oh man, zu wenig Zeit für soviel zum spielen. Ich hoffe, dass der neue Teil etwas kompakter wird und nicht noch eine Schippe drauf legen möchte. Es ist irgendwann auch mal gut mit Open World....man war ich froh (ohne scheiss), als ich nach Monaten endlich RDR2 durch hatte. 

 

Zum Setting...Wikinger fand ich immer schon cool und würde mich darüber freuen. Bin gespannt, was daraus gemacht wird. Eine teilweise "Rückkehr zu den Wurzeln" würde ich allerdings begrüßen. Bin nun nicht der Schleichen-Fan aber der reine Assassinen Aspekt rückt immer mehr in den Hintergrund. In den ersten Teilen konnte ich mich echt gut mit den Hauptfiguren identifizieren aber je mehr Teile kamen, wurde das Spiel zu einem normalen Action- und Adventurespiel - leider! Und dann stellen wir uns mal einen Wikinger Assassinen vor, einen großen, lauten, bärtigen Kerl, der allein von der Mentalität her schon eher die direkte Konfrontation suchen wurde........ich weiß nicht...eher weniger der Typ "Assassine". Da hätte das von der Community gewünschte Japan(?) Setting z.B. als Ninja oder so mehr Sinn gemacht.

 

Edited by Adar
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Origins fand ich sehr geil. 
Bei Odyssee war ich sehr fasziniert vom Setting. Aber das ganze Schiff fahren hat mir das Spiel kaputt gemacht. 
so landete es Iwann im Regal und wurde nicht beendet. Einfach zu groß. Und zu wenig Abwechslung. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...