Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
HellKaiser

Yakuza Like a Dragon

Recommended Posts

 
Posted (edited)

Yakuza: Like a Dragon angekündigt

 

107902976_yakuza_like_a_dragon_ankndigung.jpg.c99fad9e0837ba6f66fe0c874a400f38.jpg

 

Sega kündigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz den siebten Hauptableger der Yakuza-Reihe mit dem Namen Ryuu ga Gotoku 7: Hikari to Yami no Yukue an. Erscheinen wird das Spiel in Japan am 16. Januar für die PlayStation 4. Für den Westen wurde das Spiel bereits für kommendes Jahr bestätigt. Hierzulande wird das Spiel den Namen Yakuza: Like a Dragon tragen. Erste Informationen zur Handlung und dem Kampfsystem wurde ebenfalls bereits mitgeteilt. Fans dürfen sich auf die ein oder andere Veränderungen gefasst machen.

 

In Yakuza: Like a Dragon schlüpft ihr in die Rolle des Yakuza Ichiban Kasuga (gesprochen von Kazuhiro Nakaya), der es sich zum Ziel gemacht hat, der neue »Drache« zu werden. Er gehörte einst der Arakawa-Familie an, die zur dritten Generation des mächtigen Tojo-Clans gehören. Er wurde von seinem Boss Masumi Arakawa (gesprochen von Kiichi Nakai) darum gebeten, für ein Verbrechen einzustehen, das von Jo Sawashiro (gesprochen von Shinichi Tsutsumi) begangen wurde, und ging für seine Familie, die er liebt und für seinen Boss, den er respektiert, für 18 Jahre ins Gefängnis. Das ereignete sich im Jahre 2001.

 

Als er 2019 aus der Haftanstalt entlassen wurde, bemerkte er, dass sich Kamurocho verändert hatte. Durch ein neues Polizeigesetz, das den Namen »Kamurocho 3K Operation« trägt, wurde der Tojo-Clan gestürzt. Die Polizei sowie die Omni Alliance haben die Stadt übernommen und Masama Arakawa hatte einen entscheidenden Anteil an der Erschaffung des neuen Kamurochos. Als Kasuga seinen einstigen Boss zur Rede stellen möchte, schoss dieser ihn nieder und brachte ihn zum Sterben auf eine Mülldeponie. Als er wieder erwachte, befand er sich in Yokohama, wo die Handlung des neuen Ablegers hauptsächlich stattfinden wird. Der neue Schauplatz soll die dreifache Größe von Kamurocho zu bieten haben.

 

Rundenbasiertes Kampfsystem statt Echtzeit-Action:

 

In Yakuza: Like a Dragon möchte man den Versuch wagen, mal weg von der Echtzeit-Action der vorherigen Ablegern zu gehen und stattdessen ein rundenbasiertes Kampfsystem auszuprobieren, wie man es aus diversen japanischen Rollenspielen kennt. Bis zu vier Charaktere sollen sich am Kampf beteiligen dürfen. Dabei wird jeder Charakter Zugriff auf verschiedene Techniken haben, die unterschiedliche Effekte wie Angriff, Heilung, Unterstützung und mehr haben werden. Auch ein Klassen-System soll es geben.

 

In dieser Galerie könnt ihr euch einige Screenshots zum Spiel anschauen.

 

Japanischer Trailer

 

 

Trailer mit englischem Untertitel

 

 

Edited by HellKaiser
lek

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 
Am 29.8.2019 um 16:35 schrieb HellKaiser:

Rundenbasiertes Kampfsystem statt Echtzeit-Action:

 

In Yakuza: Like a Dragon möchte man den Versuch wagen, mal weg von der Echtzeit-Action der vorherigen Ablegern zu gehen und stattdessen ein rundenbasiertes Kampfsystem auszuprobieren, wie man es aus diversen japanischen Rollenspielen kennt. Bis zu vier Charaktere sollen sich am Kampf beteiligen dürfen. Dabei wird jeder Charakter Zugriff auf verschiedene Techniken haben, die unterschiedliche Effekte wie Angriff, Heilung, Unterstützung und mehr haben werden. Auch ein Klassen-System soll es geben.

Und so schnell kann aus Spaß, Ernst werden. :lol:

Hatten die nicht dieses Jahr als Aprilscherz das mit dem Kampfsystem gesagt? Na ich bin mal gespannt wie das am Ende wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Neue Videos gewähren weitere Einblicke in Yakuza: Like a Dragon

 

1457654621_neue_videos_gewhren_weitere_einblicke_in_yakuza_7.jpg.9d58364cda10672f3c3de7bf03c0cbf8.jpg

 

Sega und Ryu Ga Gotoku Studio haben einen erweiterten Story-Trailer sowie einen Gameplay-Trailer zu Yakuza: Like a Dragon veröffentlicht, in welchem die Spieler nähere Einblicke in die Geschichte des siebten Teils, das Kampf- und Jobsystem sowie verschiedene Minispiele erhalten. Die offiziellen Seite zum Spiel wurde außerdem mit neuen Details gefüllt.

 

So wurden zwei weitere Charaktere enthüllt. Saeko Mukouda, gesprochen von Sumire Uesaka, arbeitet als Hostess im Cabaret Club, welcher von Nonomiya geleitet wird, der Besitzer des langjährigen Soaplands Otohime Land. Nonomiya hat großes Vertrauen in ihr und vertraut ihr sogar den Laden an. Durch einen bestimmten Vorfall lernt sie Ichiban Kasuga kennen. Kouichi Adachi, gesprochen von Akio Ootsuka, ist ein ehemaliger Kriminalermittler. Während eines Falles geriet er mit seinem Chef Juurou Horinouchi aneinander, hinsichtlich des wahren Täters. Nach einigen Untersuchungen, stolperte er über einen Bestechungsskandal zwischen Horinouchi und Masumi Arakawa. Um Arawaka näherzukommen, der die Beweise besitzen soll, die er benötigt, arbeitet Adachi mit Ichiban Kasuga zusammen.

 

Natürlich wird es auch wieder Minispiele (Play Spots) geben, wie Dragon Kart, ein Rennspiel, in welchem man auf den Strecken Boxen finden kann, in denen sich Waffen wie einen Raketenwerfer oder eine Gatling Gun befinden. Karts lassen sich zudem austauschen und anpassen. Im Traditional Movie Theatre wiederum müsst ihr Ichiban daran hindern, während eines Films einzuschlafen. Hier muss man sich in einer Art Rhythmusspiel gegen den Sheep Man bewähren. Die beliebten PachiSlot-Maschinen dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Wie in der Realität, kann man an den Maschinen am Eingang eine größere Gewinnausschüttung ergattern, wenn man tiefer in die Taschen greift.

 

Des Weiteren wird es dem Spieler während eines Kampfes möglich sein, über das Smartphone des Protagonisten Hilfe zu rufen. Diese erscheint dann in Form von Charakteren wie Gary »Buster« Holmes oder Gonda Wara, die euch dadurch unterstützen, indem sie den Gegner angreifen, euch heilen oder euch anderweitig unterstützen.

 

Yakuza: Like a Dragon wird in Japan am 16. Januar 2020 in Japan und 2020 in Nordamerika und Europa für die PlayStation 4 erscheinen.

 

Story-Trailer

 

 

Gameplay-Trailer

 

 

Weiteres Gameplay von der TGS-Stageshow

 

 

  • zur Kenntnis genommen 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Der Gameplay-Trailer gefällt mir richtig gut. Mal wieder 'ne Menge Quatsch für nebenbei.

Auch wenn ich mir das mit dem Kampfsystem immernoch nicht richtig vorstellen kann. Aber ist interessant, ich bin gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...