Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Babyboy

Project Resistance - Neuer Resident-Evil-Ableger

Recommended Posts

- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Ohne vr und egosicht würde ich sehr begrüßen, aber nicht den Story Bezug zum grausigen Resi 7. ich würde mir ne Story Fortsetzung von Teil 6 wünschen, mit Charakteren die noch nicht so häufig vor kamen wie Sherry, Claire, sheva, Jill, Rebecca oder Billy als bsp.

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

An Teil 7 anzuknüpfen oder ne Vorgeschichte zu machen würde ich auch verabscheuen, was ja dann wahrscheinlich mit Mia wäre.

Lieber nehme ich auch wieder Storybezug mit der bekannten alten Garde, gerne auch Jake oder/und Sherry mit rein.

 

Und VR kann ich eh nicht ab, von daher brauch ichs kein Stück

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 5 Stunden schrieb Babyboy:

Gerüchten zufolge befindet sich Resident Evil 8 schon in Entwicklung.

Ideen zur Story sollen auch schon parat sein.

Jedoch ist das nicht offiziell bestätigtes.

https://de.ign.com/m/resident-evil-remake/132390/news/dank-dem-remake-von-teil-2-zuruck-zur-third-person-resident

Capcom hat die Entwicklung von Resident Evil 8 schon kurz nach Release von Resident Evil 7 selber bestätigt.

Daher ist das kein "Gerücht" und das ein Resident Evil 3 Remake kommen wird... Dafür brauche ich keinen angeblichen "Leak" und keine Kristallkugel ich muss mir nur Statements von Capcom zum Thema Remakes aus den letzten 5 Jahren durchlesen und mir die Verkaufszahlen von Resident Evil 2 angucken.

Der Artikel wirkt vorallem mit der Überschrift sehr cringeworthy (ich bin zwar kein Anglizismenfreund aber das Wort passt gerade zu perfekt auf das was er in mir auslöst.)

Aber IGN halt :D

 

Zur Diskussion hier kann ich nur sagen was ich auch schon in anderen Foren zu dem Thema Fortsetzungen und alte Garde sagte. Die alte Generation kann gerne Platz für neue Helden machen, entweder das oder sie gehören alle mal wieder kräftig generalüberholt.
Egal ob Leons Supermoves seit Resident Evil 4 oder Chris Superpunches. Ein Gruppenfoto alter Protagonisten wirkt inzwischen wie Capcoms eigene Version der Avenger oder Justice League.

Ich brauche keine überzogenen Superheldencharaktere in einem Survival-Horror-Game und bin von dem Trend eher genervt.

Zum Glück hat das Capcom auch selber eingesehen weswegen sie mit RE7 neue Wege gingen und neue Charaktere schufen. Sollen sie ruhig weiterhin einziger Kritikpunkt: Der nächste Protagonist darf ruhig etwas mehr Elan mitbringen als Schlaftablette Ethan.

Edited by Phoenixfeder
  • gefällt mir 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Und wenn ein VR-Modus dabei ist, stört mich das auch nicht, solang ich es auch normal zocken kann. Sollte es only VR sein, kann man sich gerne darüber aufregen.

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir aus können die Ruhig einen weiteren Ego Teil machenund neues probieren.

Da Resident Evil 3 Remake kommen wird,gibt es immer noch das als Zufluchtsort. :yesnod:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 8 Stunden schrieb Phoenixfeder:

Capcom hat die Entwicklung von Resident Evil 8 schon kurz nach Release von Resident Evil 7 selber bestätigt.

Daher ist das kein "Gerücht" und das ein Resident Evil 3 Remake kommen wird... Dafür brauche ich keinen angeblichen "Leak" und keine Kristallkugel ich muss mir nur Statements von Capcom zum Thema Remakes aus den letzten 5 Jahren durchlesen und mir die Verkaufszahlen von Resident Evil 2 angucken.

Der Artikel wirkt vorallem mit der Überschrift sehr cringeworthy (ich bin zwar kein Anglizismenfreund aber das Wort passt gerade zu perfekt auf das was er in mir auslöst.)

Aber IGN halt :D

 

Zur Diskussion hier kann ich nur sagen was ich auch schon in anderen Foren zu dem Thema Fortsetzungen und alte Garde sagte. Die alte Generation kann gerne Platz für neue Helden machen, entweder das oder sie gehören alle mal wieder kräftig generalüberholt.
Egal ob Leons Supermoves seit Resident Evil 4 oder Chris Superpunches. Ein Gruppenfoto alter Protagonisten wirkt inzwischen wie Capcoms eigene Version der Avenger oder Justice League.

Ich brauche keine überzogenen Superheldencharaktere in einem Survival-Horror-Game und bin von dem Trend eher genervt.

Zum Glück hat das Capcom auch selber eingesehen weswegen sie mit RE7 neue Wege gingen und neue Charaktere schufen. Sollen sie ruhig weiterhin einziger Kritikpunkt: Der nächste Protagonist darf ruhig etwas mehr Elan mitbringen als Schlaftablette Ethan.

Siehste, soweit war ich garnicht auf dem Stand, ich kannte in Bezug auf Teil 8 jetzt nur diese News. Aber klingt ja noch besser, was Du sagst :)

 

Und das Remake zu Teil 3 wird auch kommen, das seh ich genau so sicher und da hat Capcom schon oft genug mit Zaunpfählen gewunken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 4 Stunden schrieb xXdanteXx:

Am besten keine egosicht und gut ist. 😁😜

 

vor 7 Stunden schrieb Romeo:

Und wenn ein VR-Modus dabei ist, stört mich das auch nicht, solang ich es auch normal zocken kann. Sollte es only VR sein, kann man sich gerne darüber aufregen.

 

Am besten ist die Egosicht ist optinoal einstellbar. Und so lange man auch ohne VR spielen kann ist es mir auch egal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Steht nicht angeblich auch ein Remake von Resident Evil 3 in den Startlöchern?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

RE3 Remake wäre der hammer.. und ein neuer Teil mit hoffentlich mal wieder guter Story wie RE7 oder RE2 ... wobei mir das Setting natürlich in RE2 viel besser gefällt.. Ausbruch, Labor usw.. Umbrella.

Third Person bevorzuge ich auch... RE7 Gameplay fand ich aber auch cool.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Es war auch in einem Artikel die Rede das RE3 Remake vor Teil 8 kommen soll.

Aber das soll dann natürlich von den Verkaufszahlen zu RE2R abhängig sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 6 Stunden schrieb BlackProject:

Also VR brauche ich nicht. Bin kein Fan davon.

 

Hoffe auf sowas wie Resi 4. Ist mein Lieblings Teil :)

Bin mal gespannt.

Also sowas wie Resi 4 brauche ich nicht. Bin kein Fan davon.

 

Spoiler

:P

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 15 Stunden schrieb Tobinho87:

Es war auch in einem Artikel die Rede das RE3 Remake vor Teil 8 kommen soll.

Aber das soll dann natürlich von den Verkaufszahlen zu RE2R abhängig sein.

Also wenn man nach den Verkaufszahlen geht, dann wäre das 100% sicher dass REmake 3 erscheint.

Teil 4 war doch sehr actionlastig oder? Dachte jeder hasst das bzw. die meisten wie Teil 5, Teil 6 usw..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Man kann davon asugehen das ein RE3R kommen wird.

Bin absoluter Fan von 4 und 5.

Sind meine Lieblingsteile der Reihe.

Danach kommt 2 und 3.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...