Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


melvin

Final Fantasy VII Remake

Recommended Posts

 

So...wie schon von mir mal erwähnt, scheint es wahr zu werden.

Speed-Drosselung PSN.

 

https://www.gamepro.de/artikel/sony-drosselt-download-speed-psn-ps4,3355847.html

 

Was das genau bedeutet, ist noch nicht klar.

Lustiger Kommentar: "...war doch immer schon gedrosselt...". :smilielol5:

 

Ist hier jemand Jurist? Schließlich hat Sony als Anbieter von digitalen Inhalten AGBs zu erfüllen.

Edited by Wattwurm

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Hast Du denn schon mal in den AGB gelesen das dort irgendwas von bestimmten Downloadraten steht? Kann ich mir nicht vorstellen und außer das ein Download dann ggf. etwas länger dauert steht ja das gabze PSN weiterhin zur Verfügung. Vielleicht fällt es Nutzern mit hoher Bandbreite auf aber fragl. ob es überhaupt bei der breiten Masse der "normalen" Bandbreite in irgendeiner Form auffällig wird. 

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 53 Minuten schrieb Wattwurm:

Ist hier jemand Jurist? Schließlich hat Sony als Anbieter von digitalen Inhalten AGBs zu erfüllen.

Das ist nicht bös gemeint und ich kann durchaus verstehen, dass man sich gerade jetzt auf ein Spiel bzw. eine positive Ablenkung freut, aber meinst du nicht, dass das unter den aktuellen Umständen ein wenig unangebracht ist? Sony macht das ja nicht aus lauter Spaß an der Freude, sondern aus vollkommen nachvollziehbaren Gründen.

Zumal der Preload für FFVII spätestens am 08.04. gestartet werden kann. Jeder, der also die digitale Version vorbestellt hat, hat dementsprechend die Möglichkeit, den Download bereits 48 Stunden vor dem eigentlichen Release zu starten.

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Sony geht denselben Weg wie Netflix und co.

Wir haben momentan einfach Ausnahmezustand, da muss man auch mal zurückstecken.

 

Und auch als Singleplayer Spieler muss ich sagen:
Ich gönne es Online-Spielern, dass sie bessere Verbindungen haben und verzichte dafür auch auf meine hohen Downloadgeschwindigkeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@Locksley 

Tatsächlich kann ich es nicht nachvollziehen.

Der höchste Datendurchsatz des DE-CIX (Internetknoten) in Frankfurt liegt bei 9,1 Tbit/s. Die Maximalkapazität beträgt 45 Tbit/s. Die ist lange nicht erreicht.

 

Des Weiteren ist es doch so. Die Menschen die jetzt HomeOffice machen müssen/dürfen/wollen saßen ja weitestgehend vorher auch am Rechner (der permanent mit dem Internet verbunden ist). Heißt die Datenrate von Firmen geht zeitgleicj runter. Sehr wahrscheinlich ist es sogar ein negativ-Ergebnis, da wohl die wenigsten zu Hause eine schnelle Glasfaserleitung haben und somit sowieso schon ein geringerer Datendurchsatz vorliegt.

Und Programme wie WebEx fressen nicht wirklich mehr Ressourcen.

 

Auf Grund dieser Prämisse, kann ich es tatsächlich leider nicht nachvollziehen.

Netflix, Sony und Co. sollten es den Ländern überlassen. Denn diese können ebenfalls Beschränkungen durchsetzen.

 

O.o

 

@Realmatze

Nicht jeder hat eine 100.000er Leitung. Manche haben nur eine 6.000er und jetzt folgt noch eine Drosselung? Bin gespannt was das im Endeffekt wirklich bedeutet.

Edited by Wattwurm

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 2 Stunden schrieb Wattwurm:

Des Weiteren ist es doch so. Die Menschen die jetzt HomeOffice machen müssen/dürfen/wollen saßen ja weitestgehend vorher auch am Rechner (der permanent mit dem Internet verbunden ist). Heißt die Datenrate von Firmen geht zeitgleicj runter. Sehr wahrscheinlich ist es sogar ein negativ-Ergebnis, da wohl die wenigsten zu Hause eine schnelle Glasfaserleitung haben und somit sowieso schon ein geringerer Datendurchsatz vorliegt.

Und Programme wie WebEx fressen nicht wirklich mehr Ressourcen.

Die Auslastung ist eine völlig andere. Statt Präsenzschulungen oder vor Ort-Meetings, gibt es jetzt vermehrt Online-Sitzungen. Studenten sowie Schüler sitzen nun selbst im Homeschooling. Man glaubt gar nicht wie viele Bildungsservices letzte Woche in die Knie gegangen sind. Auch Firmen, deren Mitarbeiter aktuell arbeitsunfähig sind, nutzen die Zeit für Weiterbildungsprogramme, um ihre Mitarbeiter Online zu beschäftigen. Darunter sind auch Berufe, die für gewöhnlich keinen hohen Datenverbrauch haben.

 

Ich vermute, dass zusätzlich auch Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen, "Familienbesuche" via Videoübertragung mit Tablet/Handy für ihre Patienten organisieren, sofern sie die Chance haben. Und es gibt wahrscheinlich noch etliche andere Zweige, die ich hier nicht bedacht habe, die für eine höhere Auslastung sorgen.

 

In meinem Unternehmen war das letzte Woche ein riesen Akt, überhaupt die Serverkapazitäten zur Verfügung zu stellen, weil wir einfach das 10fache an Auslastung haben. Hier geht's am Ende sogar weniger darum, welche Leitung steht dem Endverbraucher zur Verfügung, sondern wie schnell können die Rechenzentren/Server die Anfragen verarbeiten.

 

  • gefällt mir 1
  • zur Kenntnis genommen 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 4 Minuten schrieb xXdanteXx:

Könnten wir vielleicht bitte wieder zurück zum Thema kommen? 😉

Ich bin der Meinung, Diskussionen können auch mal abweichen und müssen nach ein paar Beiträgen nicht gleich im Keim erstickt werden. Corona hat auf alles Einfluss, so eben auch auf das PSN oder die Auslieferungen der Retail-Versionen von Final Fantasy VII.

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dagegen sagt ja keiner was. 😉 aber bevor sich im Kreis gedreht und sich nur wiederholt wird. 🙂 da hast du leider recht, aber gegen die drosselung können wir nichts machen. 😰

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Downloadserver sind doch immer in Abhängigkeit der zeitgleichen Downloads gedrosselt, von daher ist das kein Problem.

 

Ich hatte bisher keine Infos gesehen, dass es einen PreLoad ab dem 8. April gibt... das ist doch eine gute Sache, denn Sony schaltet sie Lizenz eh nicht vor dem 10. April frei.

Edited by DefenderOfAll

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 2 Stunden schrieb DefenderOfAll:

Ich hatte bisher keine Infos gesehen, dass es einen PreLoad ab dem 8. April gibt... das ist doch eine gute Sache, denn Sony schaltet sie Lizenz eh nicht vor dem 10. April frei.

Was ist daran gut oder verstehe ich dich falsch?

 

Gerade jetzt wäre doch ein PreLoad sinnvoll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Es ist gut, dass man schon ab 8. Laden kann, weil dann am 10. nur der DayOne-Patch nötig ist um zu zocken,.. das Game wird sicherlich erst ab 10. spielbar sein, war jedenfalls immer so bei den Preloads, die ich bisher hatte (noch nicht so oft).

Ich glaube, du hattest mich nicht verstanden...

  • zur Kenntnis genommen 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hier ein paar news 

 

Eurer Meinung dazu.

 

Neue Hintergründe zur der Entwicklung.

 

 

Hier ein Link warum sich die 1 Episode nur auf Midgar fokussiert

 

https://www.playm.de/2020/03/final-fantasy-vii-remake-darum-konzentriert-sich-die-erste-episode-auf-midgar-481637/

Final Fantasy VII Remake: Darum konzentriert sich die erste Episode auf Midgar

 

Final Fantasy VII Remake: Soll ausreichend Endgame-Content bieten – Red XIII erhält ein neues Areal
In einem Interview nannte Co-Director Naoki Hamaguchi ein interessantes Detail zur ersten Episode des "Final Fantasy VII Remakes". Wie es heißt, wartet im Shinra-Hauptquartier ein neues Areal, das auf Red XIII und seine Fertigkeiten zugeschnitten wurde.    

In einem ausführlichen Interview sprach Square Enix‘ Co-Director Naoki Hamaguchi über die in Kürze erscheinende erste Episode des „Final Fantasy VII Remakes“.

Wie Hamaguchi unter anderem versprach, bietet die erste Episode genau wie die bisherigen „Final Fantasy“-Abenteuer ausreichend Endgame-Content, um die Spieler langfristig zu beschäftigen. Um den Spielern die Überraschung nicht zu verderben, ging Hamaguchi allerdings nicht näher ins Detail und deutete lediglich mächtige Bosse an, denen ihr euch stellen könnt. Weiter heißt es, dass das Shinra-Hauptquartier durch eine zusätzliche Ebene ergänzt wurde, die auf Red XIII und seine Fertigkeiten zugeschnitten wurde.

Entwickler sehen in Red XIII eine wichtige Figur

„Genauso wie die Fans ist das Entwicklerteam der Meinung, dass Red XIII als wichtige Figur gesehen wird. Wir haben sein Gameplay auf eine besondere Art und Weise gestaltet, um zu kompensieren, dass er im Kampf nicht gespielt werden kann. Ich werde nicht verraten, was genau das bedeutet, denn ich möchte, dass die Leute es genießen, wenn sie das Spiel spielen“, so Hamaguchi.   

Und weiter: „Allerdings möchte ich sagen, dass das Shinra-Gebäude im Final Fantasy VII Remake eine neue Ebene spendiert bekam, um einen Gipfelpunkt zu präsentieren, den es im Original nicht gegeben hat. Der Schlüssel zum Navigieren in diesem Stockwerk liegt darin, die einzigartigen physischen Fähigkeiten von Red XIII zu nutzen, um Hindernisse in der Umgebung zu überwinden. Den Spieler seine Heldentaten auf diese Weise erleben zu lassen, ist etwas, von dem ich überzeugt bin, dass es den Fans gefallen wird.“

Die erste Episode des „Final Fantasy VII Remakes“ wird am 10. April 2020 für die PlayStation 4 veröffentlicht. 

https://www.playm.de/2020/03/final-fantasy-vii-remake-soll-ausreichend-endgame-content-bieten-red-xiii-erhaelt-ein-neues-areal-481669/

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 16 Stunden schrieb Wattwurm:

 @Realmatze

Nicht jeder hat eine 100.000er Leitung. Manche haben nur eine 6.000er und jetzt folgt noch eine Drosselung? Bin gespannt was das im Endeffekt wirklich bedeutet.

Auf jeden Fall nicht, dass bei dem mit der 100.000er Leitung nur noch 90.000 durchkommen und bei dem mit ner 6.000er nur noch 5.400. Die drosseln doch nicht jeden nach nem Prozentsatz, sondern die Drosseln die Geschwindigkeit für alle, das heißt auf ein Maximalwert, der nicht überschritten werden kann. Das heißt derjenige mit ner 100.000er Leitung wird etwas ausgebremst, derjenige mit ner 6.000er Leitung bekommt davon aber nix zu spüren, weil er den Maximalwert eh nie erreicht.

  • zur Kenntnis genommen 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Drosselung werden wohl eher Video-Streamer wahrnehmen, wenn die Auflösung nicht mehr optimal ist.

Die Fileserver hatten schon immer begrenzte Kapazitäten und wenn 10.000e Downloads zeitgleich sind, dann verteilt sich das und da nütz keine 100mb-Leitung, Dann kann man auch auf 300kb runterrutschen, wenn hart kommt.

 

@melvin

Schöne Infos, auch wenn sie darauf ausgelegt sind, den Hype zu füttern, aber ich bekomme eine bessere Vorstellung davon, was wir erwarten dürfen.

Trotzdem bleibt die Frage, ob der Content angemessen bleibt und die Erwartungen an ein FF erfüllen wird.... dafür reicht eine weitere Ebene im Shinra-Tower sicherlich nicht aus und die Veröffentlichungen bieten keinen Anhaltspunkt, was da an Stoff kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...