Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
melvin

Ni no Kuni Der Fluch der Weißen Königin Remastered

Recommended Posts

 

Ni no Kuni: Erster Teil erscheint für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC

 

870287994_ni_no_kuni_remastered_ankndigung.thumb.jpg.094820a542b6f9265d41018cdbcba6ad.jpg

 

Ein frischer Leak hat verraten, dass Bandai Namco Entertainment das Japano-Rollenspiel "Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin" noch einmal auf die PlayStation 4, Nintendo Switch und den PC bringen wird.

 

Im Jahre 2013 erschien mit „Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin“ ein Japano-Rollenspiel aus dem Hause Level-5 für die PlayStation 3. Mit seinem Studio Ghibli-Charme und einem entsprechenden Grafikstil konnte das Spiel schnell die Herzen der Spieler gewinnen und zu einem kommerziellen Erfolg aufsteigen, der 2018 mit dem Nachfolger „Ni no Kuni 2: Schicksal eines Königreichs“ belohnt wurde.

 

Oliver und Tröpfchen kehren zurück!

 

Nun ist wenige Tage vor dem Start der E3 2019 bekanntgeworden, was Bandai Namco Entertainment für die bedeutendste Videospielmesse des Jahres geplant hat. Die Informationen stammen von einer öffentlich zugänglichen URL, die auf einem Bandai Namco-Server gehostet wurde.

 

Demnach soll „Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin“ für die Nintendo Switch erscheinen, während „Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin Remastered“ für die PlayStation 4 und den PC geplant ist. Die Remaster-Fassung soll eine verbesserte Grafik und eine verbesserte Performance mit sich bringen. Es ist noch nicht bekannt, wann die Spiele veröffentlicht werden sollen.

 

Allerdings wird man noch einmal mit „Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin“ in eine andere Welt reisen und Oliver auf seinem Abenteuer begleiten, um seine Mutter nach einem tragischen Unfall zurückzubringen. Er erkundet eine Welt, in der neue Freunde und gefährliche Feinde auf ihn warten.

 

https://www.playm.de/2019/06/ni-no-kuni-erster-teil-erscheint-fuer-playstation-4-nintendo-switch-und-pc-453604/

 

Was haltet ihr davon? Finde es gut nach dem enttäuschenden 2. Teil. 
 

Quelle: Gematsu

  • gefällt mir 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Schön das es ein Remastered geben wird. Allerdings stelle ich mir die Frage, wozu nochmal Geld für ein Produkt ausgeben welches man schon einmal durchgespielt hat. Wegen vielleicht etwas aufgehübschter Grafik? Ist schon eine Weile her das ich es gespielt habe aber an Performanceprobleme kann ich mich nicht entsinnen. Trotz der Tatsache das Ni No Kuni 1 mehr Charme hat und im Vergleich zu Teil 2 das bessere Spiel ist sehe ich keinen Grund mir das ganze nochmal für viel Geld zu kaufen. Wenn es irgendwann mal einen 10er kostet ok aber bis dahin wird es an mir vorbei gehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie genial ist das denn? Das war mein erstes Platinspiel, dass mich förmlich an der Konsole gefesselt hat :x

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Boah eins der besten News!! Leider konnte ich den zweiten Teil nicht durchspielen, da es grottenschlecht ist.

Der erste Teil ist eins der besten Rollenspiele die ich kenne.. Und Pokemon Ersatz.. Wird sofort wieder geholt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Frag mich echt was an der Grafik noch verbessert werden soll, außer evtl. ein paar neue Zaubereffekte...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 7 Stunden schrieb Exolio:

Frag mich echt was an der Grafik noch verbessert werden soll, außer evtl. ein paar neue Zaubereffekte...

 

Ich denke da wird nicht viel passiert sein. Trotzdem würde ichs sehr gerne nochmal durchspielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

An die Leute die das Spiel bereits besitzen:

 

Ihr seid nicht die Zielgruppe!

 

Die Remastered Version ist in erster Linie für die Leute interessant, die es noch nicht gespielt haben. Manche haben auch keine PS3. In dem Fall ist eine PS4 Version eine feine Sache. 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 5 Stunden schrieb Rhaisa:

An die Leute die das Spiel bereits besitzen:

 

Ihr seid nicht die Zielgruppe!

 

Die Remastered Version ist in erster Linie für die Leute interessant, die es noch nicht gespielt haben. Manche haben auch keine PS3. In dem Fall ist eine PS4 Version eine feine Sache. 🙂

Also ich fühle mich trotzdem angesprochen. Ich würde es gerne nochmal durchspielen und Platin holen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 16 Stunden schrieb BoneCrusheR:

Also ich fühle mich trotzdem angesprochen. Ich würde es gerne nochmal durchspielen und Platin holen.

Genauso sehe ich das auch.

Man kann hier keine Zielgruppen festlegen!

Wer in Nostalgie schwelgen will, möge das tun und wer das Spiel das erste Mal entdecken möchte, möge das auch tun :D

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also mein Sohn ist total happy, das das Spiel jetzt auch auf der Switch erscheint. Haben es damals schon mit Freude auf PS3 durchgezockt. Auch wenn es eins meiner Lieblingsspiele ist, für PS4 werde ich es wohl nicht holen. Die Monstersuche gegen Ende hat sich schon ziemlich hingezogen! Ich hoffe trotzdem, das es gut verkauft wird. Den zweiten Teil hab ich schon nach kurzem Einspielen beiseite gelegt....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Am 20.6.2019 um 00:29 schrieb susu:

Genauso sehe ich das auch.

Man kann hier keine Zielgruppen festlegen!

Wer in Nostalgie schwelgen will, möge das tun und wer das Spiel das erste Mal entdecken möchte, möge das auch tun :D

Ja gute Games kann man immer mehrmals durchzocken.. why not.

Für die Leute die das Spiel noch nicht gespielt haben ist das natürlich eine Augenweide hoch zehn. Hat einfach Spaß gemacht all die Monster zu sammeln, zu lvln und zu entwickeln. Meiner Meinung nach ist das System viel besser als der "große" Konkurrent Pokemon... viel besser. Da gibts auch schon lange eine 3D Welt in Ni No Kuni..

 

Schade dass der zweite Teil alles gute verworfen hat und nur schrott Kampfsystem reingebracht hat...

vor 20 Stunden schrieb Hawaiitianer:

Den zweiten Teil hab ich schon nach kurzem Einspielen beiseite gelegt....

Genau so ist es bei mir auch. Einfach langweilig und schrottiges Kampfsystem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 4 Stunden schrieb BoneCrusheR:

Für die Leute die das Spiel noch nicht gespielt haben ist das natürlich eine Augenweide hoch zehn. Hat einfach Spaß gemacht all die Monster zu sammeln, zu lvln und zu entwickeln. Meiner Meinung nach ist das System viel besser als der "große" Konkurrent Pokemon... viel besser. Da gibts auch schon lange eine 3D Welt in Ni No Kuni..

Dem kann ich nur zustimmen, ich habe mehr Zeit aufs Monster Compendium verschwendet als auf die Story, weil das solchen Spaß gemacht hat. Pokemon wird immer sehr schnell monoton und langweilig...hier wollte ich gar nicht mehr schlafen :xd:

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Am 19.6.2019 um 02:36 schrieb Rhaisa:

An die Leute die das Spiel bereits besitzen:

 

Ihr seid nicht die Zielgruppe!

 

Die Remastered Version ist in erster Linie für die Leute interessant, die es noch nicht gespielt haben. Manche haben auch keine PS3. In dem Fall ist eine PS4 Version eine feine Sache. 🙂

Stimmt ich hatte und habe keine PS3 und freue mich jetzt auch in den Genuss zu kommen, das Spiel mal zu spielen. Kenne nur den 2 Teil und der gefällt mir sehr gut. Wenn ich ehrlich bin ist es sogar mein Lieblingsspiel. Bin gespannt auf den ersten Teil.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Beide Teile kann man so gar nicht miteinander vergleichen. Grafisch, inhaltlich sowieso und vor allem vom Kampfsystem sind beide Teile total andere Spiele. Dennoch war Teil 1 irgendwie der...rundere...es hat einfach alles besser gepasst als in Teil 2.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich kenne wie gesagt jetzt nur den 2. Teil von der Spielreihe und mir persönlich mach das Spiel sehr viel Spass. Die PS3 hatte ich nie, bin von der PS2 gleich zur PS4 übergegangen. Finde es aber gut, das viele PS3 Spiele auch auf der PS4 erschienen sind, so kann man doch die besten Spiele der PS3 nachholen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...