Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Saints Row


team-DX-treme
 Share

Message added by BLUBb007

sain.thumb.png.937a1ab3c92a33e02417234986c59d87.png

 

RELEASE 25.02.2022 /// PLATTFORM PS4 | PS5 /// ENTWICKLER Volition /// PUBLISHER THQ Nordic

 

WEITERE DETAILS

Spoiler

BESCHREIBUNG

Mit Neenah, Kevin und Eli an deiner Seite und dir als zukünftigem Boss bildet ihr die Saints – und legt euch mit den Los Panteros, den Idols und Marshall an, während ihr euer Imperium auf den Straßen von Santo Ileso errichtet und um die Macht über die Stadt kämpft. Im Grunde ist Saints Row die Geschichte eines Start-Ups, nur dass es sich bei der Branche, in der die Saints arbeiten, eben um Verbrechen handelt.

Erlebe den größten und besten Saints-Row-Spielplatz aller Zeiten; die einzigartige, ausufernde Welt von Santo Ileso bietet den Hintergrund für eine wilde, überlebensgroße Sandbox voller atemberaubender Nebenquests, krimineller Unternehmungen und Blockbuster-Missionen, in denen du dich bis ganz nach oben schießt, fährst und fliegst, wenn es sein muss im Wingsuit.

 

QUELLE

https://store.playstation.com/de-de/concept/10002042/

 

TRAILER

 

AMAZON-PARTNERPROGRAMM

image.png.c5417d9468089860a1502e66473a6845.png

Trophies.de über das Amazon-Partnerprogramm unterstützen

 

Recommended Posts

@renegade da hast du ja eigentlich recht - in saints row erscheinen mir Frauen grundsätzlich gleichwertiger/gleichgestellter zumindest beim Maincast und bei den Gags gehts es nie auf kosten eines geschlechts, sexualität jeder art ist auch super.

aber wenn da Huren als Ware rumgeschoben und/oder verteilt werden können, über die straßen laufen nur nutten und notgeile säcke, dann ist das trotzdem diese sexismuskerbe. Zuhältern und Huren zu verticken ist eben ein wichtiger Teil des organisierten verbrechens :D Immerhin KANN man das ein bisschen aushebeln wenn man selber einen weiblichen charakter spielt.

Naja es bleibt ne Parodie und das ausgerechnet die Parodie Frauen grundsätzlich besser darstellt als das realitätsnähere Gegenbeispiel ist so sad xD 

 

Trotzdem gehört das dazu, und ja GTA ist da ganz anders, humorlos und klar Frauenfeindlicher, vorallem langweiliger find ich.

 

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -
vor 22 Stunden schrieb Aii:

@renegade da hast du ja eigentlich recht - in saints row erscheinen mir Frauen grundsätzlich gleichwertiger/gleichgestellter zumindest beim Maincast und bei den Gags gehts es nie auf kosten eines geschlechts, sexualität jeder art ist auch super.

aber wenn da Huren als Ware rumgeschoben und/oder verteilt werden können, über die straßen laufen nur nutten und notgeile säcke, dann ist das trotzdem diese sexismuskerbe. Zuhältern und Huren zu verticken ist eben ein wichtiger Teil des organisierten verbrechens :D Immerhin KANN man das ein bisschen aushebeln wenn man selber einen weiblichen charakter spielt.

Naja es bleibt ne Parodie und das ausgerechnet die Parodie Frauen grundsätzlich besser darstellt als das realitätsnähere Gegenbeispiel ist so sad xD 

 

Trotzdem gehört das dazu, und ja GTA ist da ganz anders, humorlos und klar Frauenfeindlicher, vorallem langweiliger find ich.

 


GTA und Humorlos? :D Da werden schon einige auf die Barrikaden gehen. GTA ist eigentlich auch eine Persiflage über Amerika selbst, nur treibt es nicht zu sehr auf die Spitze wie Saints Row. Gut meine Erkenntnise beziehen sich größtenteils auf den 5. Teil, die anderen Teile hatte da eine andere Vision gehabt. 
Aber sonst kann man es so unterstreichen, was du über Saints Row gesagt hast. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ItachiSaix:


GTA und Humorlos? :D Da werden schon einige auf die Barrikaden gehen. GTA ist eigentlich auch eine Persiflage über Amerika selbst, nur treibt es nicht zu sehr auf die Spitze wie Saints Row. Gut meine Erkenntnise beziehen sich größtenteils auf den 5. Teil, die anderen Teile hatte da eine andere Vision gehabt. 
Aber sonst kann man es so unterstreichen, was du über Saints Row gesagt hast. 

Dann sagen wir so:

Ich finde gta nicht lustig :D umd spass machts mir auch nich.

 

Und ne.. eine Persiflage würd ich es nich nennen, weil es leider realistischer ist als manche glauben mögen. Es wäre schön wenn es eine wäre :D

 

Edited by Aii
  • witzig 2
  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Der Ersteindruck weckt leider kein gesteigertes Interesse bei mir. Ich habe damals kurz den zweiten Teil begonnen und mit dem sehr guten 3. Teil (für mich) den besten Ableger sehr genossen.

Der 4. Teil konnte mich mit dem "Superhelden" Konzept nicht abholen.

 

Dieses Reboot hätte sich optisch stärker, von den aktuell beliebten MP Shootern, abheben sollen. Jedoch ohne deren gesellschaftskritischen Humor zu vernachlässigen.  Wirkt leider irgendwie generisch.

Edited by ELNORMO1983
Link to comment
Share on other sites

Saints Row - Official Districts of Santo Ileso Trailer

 

In diesem Trailer wird ein Blick auf einige der Bezirke von Santa Ileso, der Stadt von Saints Row, geworfen - ein Rundgang durch Gebiete, die von drei feindlichen Fraktionen kontrolliert werden.

 

Zu den drei Hauptterritorien gehört Rancho Provedencia - das Gebiet von Los Panteros, in dem sich die berühmte alte Skorpion-Fabrik befindet, in der sie an ihren wertvollen Autos arbeiten, sowie andere Betriebe wie die Panther Juice Hot Sauce Fabrik.

 

Lakeshore wird von Marshall kontrolliert - ein städtischer Dschungel aus Wolkenkratzern und Unternehmen, der durch das ikonische Gebäude des Marshall-Hauptquartiers gekennzeichnet ist. Man kann es in der Skyline nicht übersehen.

 

Monte Vista ist das Zuhause der Reichen und Mächtigen und auch der Ort, an dem die Anarchistengruppe The Idols ihre unverschämten Partys in bewachten Häusern abhält, denn das Zerstören von Sachen der Reichen ist ihr Ding. 

 

Saints Row wird für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC (via Epic Games Store) erscheinen. Das Spiel wird am 25. Februar 2022 veröffentlicht werden (Publisher: Deep Silver; Entwickler: Volition).

 

  • witzig 1
  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Ich bin aktuell auch Positiv Überrascht und ich denke, das ich dieses Spiel zum Erscheinungstag Kaufen werde. A. Habe ich bock mal wieder auf ein Open World ala GTA in aktueller Optik und B. Mein letzter Saints Row Teil, war Teil 3. Und dann war es für mich zu Seltsam und überdreht auch schon mit den DLCs.

 

Ich hoffe die machen was draus.

Link to comment
Share on other sites

Als jemand, der von Saints Row nur Teil 4 und Gat out of Hell gut fand, stört mich der große Wechsel überhaupt nicht.

Aber wenn es keine abgefahrenen Kräfte oder Fähigkeiten gibt, bin ich wieder raus. Was auch nicht weiter tragisch ist, nicht jedes Spiel muss jedem Spieler gefallen.

Link to comment
Share on other sites

Ein weiterer Trailer und Gameplay zu Eröffnungsmissionen von Saints Row wurden enthüllt

 

Saints Row - Official Criminal Ventures Trailer

 

In diesem neuen Trailer zu Saints Row erfahrt ihr mehr über das neue Feature "Kriminelle Machenschaften". Es handelt sich dabei um eine Möglichkeit, euer Imperium im Spiel aufzubauen - hiermit könnt ihr entscheiden, wie ihr euer Saints-Imperium gestaltet und welche Unternehmen ihr errichtet. Ebenfalls liegt in eurer Hand, wo diese Unternehmen in der Stadt errichtet werden - hierdurch verändert sich die Landschaft und bietet somit einzigartiges Gameplay, Charaktere und Belohnungen.

 

Verdient Geld mit eurer eigenen Shady Oaks Medical Clinic: fügt euch selbst Schaden zu und seht zu, wie ihr für all die echten Verletzungen Geld erhaltet. Übernehmt das boomende Foodtruck-Drogengeschäft und erobert den Markt, indem ihr ein Chalupacabra baut und mexikanisches Essen mit eurem eigenen speziellen Kick serviert. Oder wie wäre es mit einer Bright Futures-Entsorgungsanlage? Hierbei müsst ihr nur einen Ort finden, an dem ihr potenziell ziemlich gefährliches Gut illegal abladen könnt und schon fließt das Geld - denkt hier bloß nicht zu viel die Auswirkungen auf die Umwelt. Oder wie wäre es, wenn ihr ein Team für einen Raubüberfall mit Let's Pretend zusammentrommelt? Oder einem völlig legalen Waschsalon? Oder einem Waffengeschäft?

 

Exclusive Look At Saints Row's Opening Mission

 

Dieses Video zu Saints Row enthält Ausschnitte aus den zwei Missionen "Making Rent" und Idol Threat", die einen kleinen Einblick in den Aufbau des Gameplays des Spiels geben. Es handelt sich um Pre-Alpha-Material - abgesehen von den Kinderkrankheiten der frühen Entwicklungsphase zeigen die Aufnahmen einige ziemlich flüssige Animationen und nette UI-Elemente.

 

Saints Row erscheint am 25. Februar 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC (via Epic Games Store). Publisher: Deep Silver; Entwickler: Volition.

Edited by carosch_
  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb carosch_:

Ein weiterer Trailer und Gameplay zu Eröffnungsmissionen von Saints Row wurden enthüllt

 

Saints Row - Official Criminal Ventures Trailer

 

In diesem neuen Trailer zu Saints Row erfahrt ihr mehr über das neue Feature "Kriminelle Machenschaften". Es handelt sich dabei um eine Möglichkeit, euer Imperium im Spiel aufzubauen - hiermit könnt ihr entscheiden, wie ihr euer Saints-Imperium gestaltet und welche Unternehmen ihr errichtet. Ebenfalls liegt in eurer Hand, wo diese Unternehmen in der Stadt errichtet werden - hierdurch verändert sich die Landschaft und bietet somit einzigartiges Gameplay, Charaktere und Belohnungen.

 

Verdient Geld mit eurer eigenen Shady Oaks Medical Clinic: fügt euch selbst Schaden zu und seht zu, wie ihr für all die echten Verletzungen Geld erhaltet. Übernehmt das boomende Foodtruck-Drogengeschäft und erobert den Markt, indem ihr ein Chalupacabra baut und mexikanisches Essen mit eurem eigenen speziellen Kick serviert. Oder wie wäre es mit einer Bright Futures-Entsorgungsanlage? Hierbei müsst ihr nur einen Ort finden, an dem ihr potenziell ziemlich gefährliches Gut illegal abladen könnt und schon fließt das Geld - denkt hier bloß nicht zu viel die Auswirkungen auf die Umwelt. Oder wie wäre es, wenn ihr ein Team für einen Raubüberfall mit Let's Pretend zusammentrommelt? Oder einem völlig legalen Waschsalon? Oder einem Waffengeschäft?

 

Exclusive Look At Saints Row's Opening Mission

 

Dieses Video zu Saints Row enthält Ausschnitte aus den zwei Missionen "Making Rent" und Idol Threat", die einen kleinen Einblick in den Aufbau des Gameplays des Spiels geben. Es handelt sich um Pre-Alpha-Material - abgesehen von den Kinderkrankheiten der frühen Entwicklungsphase zeigen die Aufnahmen einige ziemlich flüssige Animationen und nette UI-Elemente.

 

Saints Row erscheint am 22. Februar 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC (via Epic Games Store). Publisher: Deep Silver; Entwickler: Volition.

 

 

Das ist nicht richtig es erscheint am 25

02.2022. 

Link to comment
Share on other sites

Saints Row Reboot - Veröffentlichung verschiebt sich auf den August 2022

 

saints_row_reboot_verschiebung_auf_august.jpg.1facf31b62a898d7d4c1a11cb89d7980.jpg

 

Wie der Publisher Deep Silver und Entwickler Volition bekannt gaben, wird das Reboot von Saints Row nicht wie geplant am 25. Februar 2022 erscheinen, sondern erst am 23. August 2022. Die zusätzliche Zeit möchte man dazu nutzen, die Qualität des Spiels weiter zu verbessern. Zudem habe man unterschätzt, welche Auswirkung die aktuelle COVID-Lage auf die Entwicklung haben würde, so Jim Boone, Chief Creative Officer bei Vilition. Erscheinen wird das Reboot  für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One und für PC via Epic Games Store.

 

Das Saints Row Reboot spielt in der Stadt Santo Ileso. Den Spielern werden rasante Nebenquests, kriminelle Unterfangen und Blockbuster-Missionen geboten, in denen ihr euch bis ganz nach oben schießt, fährt und fliegt. Weiter heißt es:

 

Zitat

Mit Neenah, Kevin und Eli und dir als zukünftigem Boss bildet ihr die Saints – und legt euch mit den Los Panteros, den Idols und Marshall an, während ihr euer Imperium in Santo Ileso errichtet und um die Macht über die Stadt kämpft. Saints Row ist die Geschichte eines Start-Ups, nur dass es sich bei der Branche, in der die Saints arbeiten, eben um Verbrechen handelt.

 

Edited by HellKaiser
Link to comment
Share on other sites

Kann sich die Spieleindustrie vielleicht mal darauf einigen, dass es erst ein Release gibt, wenn der Gold-Status erreicht ist? Dann können doch meinetwegen immer noch zwei, drei Monate Zeit für Werbekampagnen etc sein und die Entwickler nutzen die Zeit für's Polishing. Aber was weiß ich schon :D

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb BLUBb007:

Kann sich die Spieleindustrie vielleicht mal darauf einigen, dass es erst ein Release gibt, wenn der Gold-Status erreicht ist? Dann können doch meinetwegen immer noch zwei, drei Monate Zeit für Werbekampagnen etc sein und die Entwickler nutzen die Zeit für's Polishing. Aber was weiß ich schon :D

Aber dann funktioniert ja nicht, der Hype. Das ist wie bei GT. Ankündigen und Jahre später rausbringen ;)

 

Manchmal habe ich das Gefühl, das die Entwickler wirklich denken, das die Gamer dumm sind und nichts merken 😎

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...