Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Seltheus

[Gerücht] Quantic Dreams PS4 Titel wird auf Paris Games Week(28 Okt.- 1Nov.)enthüllt

Recommended Posts

 

Gerüchten zu Folge soll Quantic Dream auf der Sony Pressekonferenz der Paris Games Week dieses Jahr ihr nächstes Projekt offiziell vorstellen.

Was dafür sprechen würde wäre, abseits der Tatsache dass Quantic Dream ein französisches Entwicklungsstudio ist, dass Sony eine Pressekonferenz abhält, während auf der Gamescom keine stattfand, da es keine großen Neuankündigungen gab und das Gamescom Line-up von Sony fast ausschließlich dem E3 Line-up entsprach.

Quelle: https://twitter.com/Tidux/status/633980205254770688

Vorab Leaks von Tidux haben sich bereits mehrmals als wahr herausgestellt, daher wird dem Gerücht derzeit auch mehr Bedeutung zugesprochen.

Was haltet ihr davon? Was würdet ihr gern in einem neuen Quantic Dream Spiel sehen? Soll es wieder Storyorientiert sein, wie schon Heavy Rain und Beyond Two Souls, oder eher etwas Gameplay lastiger?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Was haltet ihr davon? Was würdet ihr gern in einem neuen Quantic Dream Spiel sehen? Soll es wieder Storyorientiert sein, wie schon Heavy Rain und Beyond Two Souls, oder eher etwas Gameplay lastiger?

Am besten eine Story, die wenigstens Sinn ergibt :J:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bin sehr zuversichtlich das QD wieder ein gutes Spiel raus bringt. Hoffe das sie dann aber mehr zeigen als nur ein Trailer oder so. Hoffe auch das QD mal ein Relase zu Heavy Rain und Beyond Two Souls Remaster enthüllt, denn will die beiden endlich wieder Zocken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich denke mal QD macht sicherlich wieder ein tolles Game.

Die haben einfach ein Händchen dafür und würden die Spieler nicht enttäuschen.

Vielleicht gehen die ja mal in Richtung Horror, ich denke das dürfte sehr gut ankommen und mit einer tollen Story kann nix schief laufen.

Ein bisschen Horror schadet nicht und kann gut umgesetzt werden, vor allem von QD ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ich denke mal QD macht sicherlich wieder ein tolles Game.

Die haben einfach ein Händchen dafür und würden die Spieler nicht enttäuschen.

Vielleicht gehen die ja mal in Richtung Horror, ich denke das dürfte sehr gut ankommen und mit einer tollen Story kann nix schief laufen.

Ein bisschen Horror schadet nicht und kann gut umgesetzt werden, vor allem von QD ...

Fänd ich persönlich ne ziemlich nette Sache, wenn QD in ihrem nächsten Spiel in ne Horror Ecke gehen würden und dann halt das QD typische "Story-telling". Mit Fahrenheit haben se des okkulte abgedeckt, Heavy Rain war emotional mit der Vater/Sohn Dynamik und in Beyond Two Souls wurde das übernatürliche und "Leben nach dem Tod" behandelt. Da würde en Spiel dass in Richtung Horror geht eigentlich gut renipassen und dem ganzen wieder frischen Wind geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Story ist das beste was die PS3 zu bieten hat, Heavy Rain war ein Meisterwerk, Hammer geile Story sehr gute Emotionen, gute Länge hoher wieder spielwert.

Vorheriger Post um 22:10

Post hinzugefügt um 22:12

Gerüchten zu Folge soll Quantic Dream auf der Sony Pressekonferenz der Paris Games Week dieses Jahr ihr nächstes Projekt offiziell vorstellen.

Was dafür sprechen würde wäre, abseits der Tatsache dass Quantic Dream ein französisches Entwicklungsstudio ist, dass Sony eine Pressekonferenz abhält, während auf der Gamescom keine stattfand, da es keine großen Neuankündigungen gab und das Gamescom Line-up von Sony fast ausschließlich dem E3 Line-up entsprach.

Quelle: https://twitter.com/Tidux/status/633980205254770688

Vorab Leaks von Tidux haben sich bereits mehrmals als wahr herausgestellt, daher wird dem Gerücht derzeit auch mehr Bedeutung zugesprochen.

Was haltet ihr davon? Was würdet ihr gern in einem neuen Quantic Dream Spiel sehen? Soll es wieder Storyorientiert sein, wie schon Heavy Rain und Beyond Two Souls, oder eher etwas Gameplay lastiger?

Habe mal gelesen das ein Spiel im Fantasy reich werden soll, mit riesen großen Tieren, Und angeblich auch ne Offene Welt, was ich aber für ein Gerücht halte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Heavy Rain war leider einfach nur überhyped... (Ganz ohne rumgehate jetzt versteht sich :D )

Die Story war nur solange fesselnd bis man durchschaut hatte, dass der Typ mit den Blackouts ein viel zu offensichtliches Bauernopfer war, um überhaupt solche Perfektion an den Tag zu legen... Mal ganz abgesehen davon das NIE darauf eingegangen wird warum er nach seinen Blackouts Origamifiguren in der Hand hat... All diese Kleinigkeiten haben für mich die Logik des Heavy Rain Universums und seiner Geschichte nach und nach zerstört. (Von den unlogischen Handlungen des eigentlichen Mörders mal abgesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Also jetzt würden mich auch etwas konkretere Beispiele interessieren xD

Heavy Rain: Warum wachte Ethan Mars immer mit einen Origami auf und stand plötzlich ganz woanders? Warum hat Madison diese Albträume? etc.

Beyond Two Souls: Die Erzählweise der Hauptprotagonistin so durcheinander zu erzählen war nicht nachvollziehbar. Vorallem war es das perfekte Beispiel wie David Cage, wie er die Spieler Emotionen aufzwingen möchte.

Schlimmer fand ich die Liebesbeziehung zu diesen CIA Agent. Warum verliebt sich die Hauptprotagonistin in ihm, obwohl er der reine Arschloch ist? Und dann "gibt" David Cage noch die Gelegenheit, dass man ihn doch ein Liebesgeständnis machen kann.

Heavy Rain konnte man sich noch antun, aber Beyond Two Souls war eine absolute Katastrophe :banghead:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Heavy Rain: Warum wachte Ethan Mars immer mit einen Origami auf und stand plötzlich ganz woanders? Warum hat Madison diese Albträume? etc.

Beyond Two Souls: Die Erzählweise der Hauptprotagonistin so durcheinander zu erzählen war nicht nachvollziehbar. Vorallem war es das perfekte Beispiel wie David Cage, wie er die Spieler Emotionen aufzwingen möchte.

Schlimmer fand ich die Liebesbeziehung zu diesen CIA Agent. Warum verliebt sich die Hauptprotagonistin in ihm, obwohl er der reine Arschloch ist? Und dann "gibt" David Cage noch die Gelegenheit, dass man ihn doch ein Liebesgeständnis machen kann.

Heavy Rain konnte man sich noch antun, aber Beyond Two Souls war eine absolute Katastrophe :banghead:

Obwohl du recht hast, hat mir Beyond Two Souls mehr Spaß gemacht, weil das Spiel iwie flüssiger lief... (Nicht technisch gemeint...) Wohingegen man sich am Schluss von Heavy Rain, wenn man gemerkt hat, dass null beantwortet wird und alles nur zur puren RTL-Spannungsmache da war, einfach nur noch verarscht vorkommt.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann eure Kritiken an jeweils beiden Spielen gut akzeptieren. Zumindest versteh ich wenn einen die Beispiele die ihr genannt habt so stören, dass es einem des Spiel und die Story irgendwo kaputt macht. Für mich persönlich waren die Sachen im Gesamten nich so ausschlaggebend, als dass es mich groß gestört hätte. Für mich gings in Heavy Rain auch vorrangig um die Vater/Sohn Beziehung und die Emotionen dadurch, wie um die Krimi Aufdeckungsgeschichte des Mörders^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe auch zu, dass mir Heavy Rain mir gefallen hat, da ich die Ideen an sich sehr mochte und ich die Story spannend mitverfolgte :)

Nur leider werde ich sehr knauserig, wenn es darum geht, dass ein Spiel oder ein Film Fragen offen lässt, die man eigentlich beantworten müsste. Von daher betrachte ich diese Unterhaltungsmedien auch sehr skeptisch ;)

Danke, dass ihr meine Meinung aktzeptiert. Wenn ich zurückblicke, wie ignorant einige User hier sind, dann habe ich mir auch selber keinen Gefallen getan, wenn ich sie weiter provoziert habe, nur weil sie es nicht verstanden haben :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Heavy Rain war für mich ein extrem geiles Spiel. Hätte nie gedacht, dass es so viel Spaß macht. Werde mir auch das PS4 Remastered holen.

An Beyond: Two Solls sitze ich gerade dran. Ich weiß nicht. Bis jetzt fesselt es mich einfach nicht und die Erzählweise geht mir auch richtig auf die Nerven. Bin froh, wenn es stimmt, dass man auf der PS4-Version Beyond: Two Souls in der chronologischen Reihenfolge spielen kann.

Bin gespannt auf das neue Projekt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Denke auch, dass ich Heavy Rain sehr kritisch beäugt habe, da es eben von einigen Kollegen von mir extremst gehyped worden ist... Ein gutes Spiel ist es allemal. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Heavy Rain war für mich damals ein absoluter Hit.

Vielleicht weil es für mich von der Art und Weise das erste Spiel dieser Art auf der Playstation war.

Fahrenheit ist da eigentlich ein guter Vergleich. Hat mir damals auf dem PC unheimlich Spaß gemacht

Beyond two souls habe ich zwar durchgespielt hat mich aufgrund des Settings jedoch nicht so sehr angesprochen.

Kann mir gut vorstellen, das der nächste Titel bei richtiger Storywahl wieder eins der Spiele des Jahres werden könnte

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Heavy Rain: Warum wachte Ethan Mars immer mit einen Origami auf und stand plötzlich ganz woanders? Warum hat Madison diese Albträume? etc.

Beyond Two Souls: Die Erzählweise der Hauptprotagonistin so durcheinander zu erzählen war nicht nachvollziehbar. Vorallem war es das perfekte Beispiel wie David Cage, wie er die Spieler Emotionen aufzwingen möchte.

Schlimmer fand ich die Liebesbeziehung zu diesen CIA Agent. Warum verliebt sich die Hauptprotagonistin in ihm, obwohl er der reine Arschloch ist? Und dann "gibt" David Cage noch die Gelegenheit, dass man ihn doch ein Liebesgeständnis machen kann.

Heavy Rain konnte man sich noch antun, aber Beyond Two Souls war eine absolute Katastrophe :banghead:

Ethan hat eit derm Verlust seines Sohnes Blackouts. Erfährt man beim PSychologen. Darum steht er imer woanders. Mit den Origamis ka. Weiß nicht was man in Blackouts so treibt. Wenn du wissen willst, warum Madison Alptäume hat, spiel das DLC, da wirds erklärt bzw erlebt.

Zu B2S: Ja die Story ist durcheinander. Seit dem Unfall am Reaktor(Beta SOnne) ist sie sehr konfus und muss auch alles aufschreiben(siehe Epilog) Und sie sagt selber, dass sie nicht mehr weiß was wann passierte. Eigenlich alles erklärt.

Das mit Ryan seh ich genauso. Fand den nicht so berauschend. Und der wurde einem immer aufgezwungen. Das Date ok. Kann man saboirtieren. Aber dann nach dem Anschlag haut man ab, trifft ihn wieder und alles gut? Man ist kalt böse und weiß de Geier was zu ihm und er haut nicht ab. Man sagt ihm man liebt ihn nicht und in Beta Sonne kommt er wieder angeschissen. Und das permanent. Und am Ende kann man sich wieder für ihn entscheiden?Dafuq???

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...