Jump to content
Hinweis: Die auswählbaren Forenheader mussten neu sortiert werden, weshalb ihr ggf. nochmal neu euren Hintergrund über den 'Customizer' anwählen müsst. Zusätzlich kam der längst überfällige Forenheader zum GOTY 2021 hinzu (It Takes Two). ×
- Werbung nur für Gäste -

HellKaiser

Moderator
  • Posts

    4596
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

HellKaiser's Achievements

  1. Need for Speed Unbound offiziell vorgestellt Electronic Arts und Entwickler Criterion Games haben heute mit Need for Speed Unbound den nächsten Teil der langlebigen Need-for-Speed-Reihe angekündigt. Das Rennspiel soll am 2. Dezember 2022 für die PlayStation 5, Xbox Series und für den PC. Dazu veröffentlichte man auch einen ersten Trailer, die unter anderem den neuen Comic-Stil des Spiels vorstellt. Zum Spiel kündigte man auch die Palace-Edition an. Diese enthält zusätzlich vier atemberaubende, neue und individuelle Wagen, neue, gassy Fahreffekte, Mashman-Decals und -Nummernschild, exklusive Charakterpose und Banner-Artwork und ein Spezial-Kleidungs-Pack mit 20 einzigartigen Gegenständen. Wer eine der Editionen vorbestellt, erhält 3 Tage Vorabzugang sowie einen neuen Fahreefekt, ein neues Nummernschild, Banner-Artwork und Sticker und 150.000 US-Dollar Spielwährung, welche nur im Multiplayer benutzt werden kann.
  2. Dragon Ball Z: Kakarot erscheint am 13. Januar 2023 für PS5 Bandai Namco Entertainment hat bekannt gegeben, das Dragon Ball Z: Kakarot am 13. Januar 2023 für die PlayStation 5 und Xbox Series erscheinen wird. Die Next-Gen-Versionen bietet verbesserte Grafik und Performance wie 60 fps,4k-Auflösung und kürzere Ladezeiten. Besitzer der alten Versionen können kostenlos upgraden. Auch einen Season Pass 2 will man im nächsten Jahr veröffentlichen. Dieser besteht ebenfalls aus drei Erweiterungen. Die erste davon ist »Bardock- Alone Against Fate«. Darin schlüpfen Spieler und Spielerinnen in die Rolle von Son-Gokus Vater Bardock und erleben eine Nacherzählung der Handlung von »Dragon Ball Z Special: Son-Gokus Vater – Das Bardock Special«. Einen konkreten Termin für den zweiten Season Pass gab man noch nicht bekannt.
  3. Erster Gameplay-Trailer zum Dead Space Remake veröffentlicht Electronic Arts und Entwickler Motive haben einen ersten Gameplay-Trailer zum kommenden Dead Space Remake veröffentlicht. Das Remake erscheint am 27. Januar 2023 für die PlayStation 5, Xbox Series und für den PC (Steam, Epic Games Store, Origin). Das Remake von Dead Space wird mit der Frostbite-Engine von Grund auf neu entwickelt, was es ermöglicht, den Horror und die Immersion mittels Next-Gen-Grafik und überarbeitetem Sound auf ein neues Niveau zu heben. Selbstverständlich wird es auch ein paar Neuerungen geben. So wird Isaac im Remake vertont sein. Die Zerstückelungs-Mechanik wird verbessert und einige Abschnitte überarbeitet. Auch sollen Mechaniken aus späteren Teilen implementiert werden. Die Handlung soll zwar im großen und ganzen gleich bleiben, aber auch hier möchte man ein paar Anpassungen vornehmen.
  4. Labyrinth of Galleria: The Moon Society erscheint am 17. Februar in Europa NIS America hat den westlichen Erscheinungstermin von Labyrinth of Galleria: The Moon Society bekannt gegeben. Das Spiel erscheint hierzulande demnach am 17. Februar 2023 für die PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC-Steam. Eine Limited Edition kann im europäischen Online-Store von NIS-America vorbestellt werden. Über die Handlung schreibt NIS America: Wie sein Vorgänger handelt es sich auch bei Labyrinth of Galleria: The Moon Society um einen Dungeon-Crawler. Im Kampf befehligen Spieler diese Puppensoldaten. Euer Team kann aus bis zu 40 Kämpfern bestehen, die verschiedene Klassen annehmen können. Man verspricht eine Spielzeit von 50 Stunden. Hierzulande bietet das Spiel eine englische und japanische Sprachausgabe.
  5. Electronic Arts und Omega Force kündigen Wild Hearts an Electronic Arts und das zu Koei Tecmo zugehörige Studio Omega Force haben heute das Action-Jagdspiel Wild Hearts enthüllt. Das Spiel erscheint am 17. Februar 2023 für PlayStation 5, Xbox Series und PC (Origin, Steam, Epic Games Store). Neben einer japanischen und englischen Sprachausgabe wird auch eine französische, spanische, italienische und deutsche Sprachausgabe geboten. Wild Hearts spielt in Azuma, einer vom feudalen Japan inspirierten Fantasielandschaft, die heute von den einst friedlichen Kemono heimgesucht wird, die ihre Umwelt auf Kosten des Lebens der Bürger verändern. Die Kemono reichen von pflanzenbewohnten Eichhörnchen bis hin zum riesigen Kingtusk-Wildschwein. Ihr schlüpft in die Rolle eines Kriegers, und müsst gegen diese Kemono in den Kampf ziehen. Dabei stehen euch neben Waffen auch die sogenannten Karakuri zur Verfügung, hochentwickelten Mechanismen, die aus einer verlorenen, uralten Technologie hergestellt wurden. Im Trailer unten könnt ihr die Funktionsweise der Karakuri in Aktion sehen. Dank plattformübergreifenden Koop- und Cross-Play-Funktionen könnt ihr das Abenteuer in Wild Hearts auch mit bis zu zwei weiteren Mitspielern und Mitspielerinnen bestreiten.
  6. Valkyrie Profile: Lenneth - Veröffentlichung verschiebt sich um drei Monate Wie Square Enix bekannt gab, wird die PlayStation-4 und PlayStation-5-Version von Valkyrie Profile: Lenneth nicht gemeinsam mit Valkyrie Elysium am 29. September erscheinen. Stattdessen erscheint die Portierung des PSP-Originals nun erst am 22. Dezember 2022. Als Grund für die Verschiebung gibt Square Enix an, sich mehr Zeit für die Entwicklung nehmen zu wollen. Käufer der Digital Deluxe Edtion von Valkyrie Elysium erhalten nach wie vor Zugriff auf das Rollenspiel, sobald es erschienen ist. Die Portierung von Valkyrie Profile: Lenneth bietet einige neue Features wie Schnellspeichern und Zurückspulen. Das Spiel wird auch einzeln verfügbar sein. Zur Geschichte heißt es:
  7. Electronic Arts Und Motive arbeiten an Spiel zu Iron Man In Zusammenarbeit mit Marvel Games kündigt Electronic Arts an Videospiel zu Iron Man an. Dabei handelt es sich um ein Third-Person-Action-Adventure, das von Motive entwickelt wird. Die Entwicklung befindet sich allerdings noch in einem frühen Stadium. Es ist eins von mehren geplanten Marvel-Spielen von Electronic Arts. Das Iron-Man-Spiel soll eine neue Geschichte bieten, die die »Komplexität, das Charisma und das kreative Genie von Tony Stark widerspiegelt und es Spielern und Spielerinnen ermöglicht, in die Rolle von Iron Man zu schlüpfen«.
  8. Samurai Maiden erscheint am 8. Dezember in Europa D3 Publisher und Entwickler Shade haben den Erscheinungstermin von Samurai Maiden bekannt gegeben. Hierzulande erscheint das Actionspiel digital am 8. Dezember 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC-Steam. Die Handlung folgt der Studentin Tsumugi Tamaori, die nach einem langweiligen Tag im Geschichtsunterricht einschläft und sich plötzlich in der Sengoku-Zeit Japans wieder findet. Dort muss sie dem legendären Kriegsherren Oda Nobunaga dabei helfen, die Unterwelt zu bekämpfen. Tsumugi kann dabei auf ihre Schwertkünste zurückgreifen, um sich durch die Horden von Untoten zu schnetzeln. Unterstützung erhält sie von dem weiblichen Ninja-Trio Iyo, Hagane und Komimi. Das Gokage-System ermöglicht es euch, die Schwertkünste von Tsumugi und das Ninjutsu der Ninjas miteinander zu kombinieren. Indem ihr Vertrauen zu den Charakteren aufbaut, könnt ihr durch einen Kuss besondere Fähigkeiten freischalten.
  9. Hollow Knight: Silksong erscheint auch für PlayStation Wie Entwickler Team Cherry bekannt gab, wird der Nachfolger von Hollow Knight, Hollow Knight: Silksong, nicht nur für Xbox Series, Nintendo Switch und PC erscheinen, sondern auch für PlayStation 5 und PlayStation 4. Erscheinen soll das Spiel im laufe des nächsten Jahres. Hier ein früherer Trailer
  10. Dragon Ball Z: Kakarot - PlayStation-5-Version und Season Pass 2 angekündigt Im Rahmen der Tokyo Game Show kündigte Bandai Namco Entertainment Dragon Ball Z: Kakarot für PlayStation 5 und Xbox Series an. Die Next-Gen-Versionen sollen im kommenden Jahr erscheinen. Besitzer der PlayStation-4- und Xbox-One-Version könenn kostenlos auf die Next-Gen-Version upgraden. Zudem wurde ein zweiter Season Pass angekündigt, welcher ebenfalls im kommenden Jahr erscheinen und aus drei DLCs bestehen soll. Man enthüllte auch prompt den ersten DLC aus dem zweiten Season Pass, der den Titel Bardock- Alone Against Fate trägt. Darin schlüpfen Spieler und Spielerinnen in die Rolle von Son-Gokus Vater Bardock und erleben eine Nacherzählung der Handlung von »Dragon Ball Z Special: Son-Gokus Vater – Das Bardock Special«.
  11. Genshin Impact - Details zu Version 3.1 & Anime-Adaption angekündigt HoYoverse hat erste Informationen zur Version 3.1 von Genshin Impact veröffentlicht, die am 28. September 2022 erscheinen wird. In der neuen Version erwartet Spieler und Spielerinnen nicht nur ein neues Gebiet in Sumeru, sondern auch eine Weiterführung der Handlung. Auch wird es drei neue Figuren geben, die Einzug in das Action-Rollenspiel halten werden; Nilou, Cyno und Candace. Nilou ist eine 5-Sterne-Figur vom Element Hydro und eine berühmte Tänzerin des Theaters Zubayr. Sie nutzt als Waffe ein Schwert. Cyno ist eine 5-Sterne-Figur vom Element Elektro und Mahamatra an der Akademie, der die Arbeit der Gelehrten beaufsichtigt. Seine bevorzugte Waffe ist eine Stangenwaffe. Candace ist eine 4-Sterne-Figur vom Element Hydro und Beschützerin des Aaru-Dorfes. Auch ihre bevorzugte Waffe ist eine Stangenwaffe. Außerdem haben Spieler und Spielerinnen eine erneute Chance auf die beiden 5-Sterne-Figuren Venti (Anemo) und Albedo (Geo). Die Aktionen im Überblick Die Hauptaktion In Bechern schwingende Lieder in Version 3.1 führt euch wieder nach Mondstadt, wo das Weinlesefest stattfindet, ein Fest an dem man Traditionell neue Weine herstellt, um diese dem Anemo-Archon darzubringen. Razor wird eine wichtige Rolle während der Geschichte dieser Aktion spielen. Die Aktion In Bechern schwingende Lieder besteht aus vier Minispielen - Herbstliche Annalen der Katastrophenvorbeugung, Generalproben des Götterwinds, Wohltätiger Erfindungsreichtum und Reicher Segen. In Herbstliche Annalen der Katastrophenvorbeugung müsst ihr Waldschweine einfangen, in Generalproben des Götterwinds müsst ihr euch Gegnern im Kampf stellen, in Wohltätiger Erfindungsreichtum Geld auftreiben um einen Wohltätigkeitsladen eröffnen zu können. Und in Reicher Segen müsst ihr den Hinweisen auf den Geschenkzetteln nachgehen, um »Truhen des reichen Segens« an verschiedenen Orten zu finden. Als Belohnung für eure mühen gibt es unter anderem die 4-Sterne-Stangenwaffe Spitze der klingenden Winde. Eine weitere Aktion ist Den fünf Winden folgend. In dieser müsst ihr in Windsphären Windmünzen einsammeln und möglichst viele Windfängerherausforderungen anschließen. In der Aktion Die Suche nach den Sternen müsst ihr wiederum der Auftraggeberin Banu dabei helfen, ihren Wunsch zu erfüllen. Anhand der Neuerungen in Banus Auftrag müsst ihr unterschiedliche Gebiete erkunden, um Banu dabei zu helfen, zu finden, wonach sie sucht. Des weiteren kehrt die Aktion Hyakunin Ikki zurück. Genhin Impact wird Zwei Am 28. September ist es wieder soweit: Genshin Impact feiert Geburtstag. Vor zwei Jahren erschien das Open-World-Action-Rollenspiel begeistert nach wie vor Millionen auf der ganzen Welt. Um dies zu Feiern bekommen alle Spieler und Spielerinnen 1600 Urgesteine, 4x Flüchtiges Harz sowie die zwei neuen Hilfsmittel Jumpy Dumpty Party Popper und Cloud Retainer´s Damasked Device. Zudem wird es wird durch eine Anmeldeaktion wieder 10x Verwobenes Schicksal geben. Außerdem wird der Bonus für doppelten Ertrag bei der ersten Aufladung zurückgesetzt. Anime in Produktion Wie HoyoVerse ebenfalls noch anzukündigen hatte, befindet sich eine Anime-Adaption in Serienform zu Genshin Impact in der mache. Die Produktion des Animes übernimmt niemand geringeres als das japanischen Animationsstudio Ufotable. Begleitet wird diese Meldung von einem Konzeptvideo.Viel mehr ist dazu auch nicht bekannt, aber es soll sich um ein langfristige Kooperationsprojekt zwischen Genshin Impact und ufotable handeln. Trailer zur Version 3.1 Konzeptvideo zur Anime-Adaption
  12. Suikoden I & II HD Remaster: Gate Rune and Dunan Unification Wars angekündigt Im Rahmen der Toyko Games Show hat Konami Suikoden I & II HD Remaster: Gate Rune and Dunan Unification Wars angekündigt, welches Remaster von Suikoden I und Suikoden II beinhaltet. Die Sammlung soll im kommenden Jahr weltweit für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und für PC-Steam erscheinen,mit erstmals deutschen Untertiteln. Suikoden I erschien erstmals in Japan 1995 für die PlayStation, Suikoden II drei Jahre später.Beide Spiele schafften es auch in westliche Gefilde. Die HD-Re3master beider Spiele bieten überarbeitete Hintergrundillustrationen in HD, aktualisierte Effekte, neue Umgebungsgeräusche, Kampf-Soundeffekte in HD, automatisches Speichern, eine Kampf-Vorspulfunktion und ein Dialogprotokoll.
  13. Neuer Trailer zu Street Fighter 6 veröffentlicht und Closed Beta angekündigt Im Rahmen der Tokyo Game Show veröffentlichte Capcom einen neuen Trailer zu Street Fighter 6. Das Video stellt uns nicht die verschiedenen Spielmodi des Kampfspiels vor, sondern mit Ken, Blanka, Dhalsim und E. Honda auch vier weitere Kämpfer. In einem neuen Blogpost im PlayStation Blog erfahrt ihr mehr zu den Spielmodi und den vier angekündigten Kämpfern. Außerdem kündigte Capcom eine Closed beta an, die zwischen dem 7. und dem 10. Oktober stattfinden wird. Hier kann man sich für die Beta anmelden. Entwickelt wird Street Fighter 6 mit der hauseigenen RE Engine von Capcom. Street Fighter 6 bietet drei Hauptmodi, die die Grundpfeiler des Kampfspiels darstellen sollen. Im Fighting-Ground-Modus bekommen Spieler und Spielerinnen das klassische (und verbesserte) Fighting Game-Erlebnis geboten, komplett mit den wichtigsten Modi. Im World Tour-Modus könnt ihr eine Einzelspielerkampagne mit einem selbsterstellten Avatar erleben. Und der Battle Hub bietet euch einen Versammlunsgort, um mit anderen Spielern interagieren zu können. Darüber hinaus gibt es noch den neuen Extreme-Battle-Modus, bei dem Kämpfe mit einzigartigen Regeln und Gimmicks ausgetragen werden. Zudem dürfen sich Spieler und Spielerinnen nicht nur auf altbekannte Mechaniken freuen, auch neue wird es geben. Wie beispielsweise das Drive-System, das es euch erlaubt fünf verschiedene Techniken einzusetzen, um euren Angriff oder eure Verteidigung zu verbessern. Street Fighter 6 erscheint 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series und PC-Steam Neuer Trailer Closed-Beta-Ankündigungstrailer
  14. One Piece Odyssey erscheint am 13. Januar Im Rahmen der Tokyo Game Show gab Bandai Namco Entertainment den Erscheinungstermin von One Piece Odyssey bekannt. Das Rollenspiel erscheint demnach am 13. Januar 2023 für die PlayStation 5, PlayStation 4 und Xbox Series und PC-Steam. Dazu wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht. Darüber hinaus stellte man auch die Sondereditionen vor. Neben der Standard Edition wird es noch eine Digital Deluxe Edition sowie eine Collectors Edition geben. Die Digital Deluxe Edition bietet neben dem Basisspiel noch das Deluxe Pack - welches aus zwei ausrüstbare Accessoires und dem Scharfschützenkönig-Kostüm für Lysop besteht - und das Abenteuer-Erweiterungspack. Die Collectors Edition beinhaltet zusätzlich zu den Inhalten der Digital Deluxe Edition noch ein Steelboook, drei Postkarten und eine Figur von Ruffy und Lim. Wer eine der Editionen vorbestellt - physische oder digital - erhält zusätzlich Reiseproviant und Kostüme für die Strohutbande. Neben Ruffy können Spieler in One Piece Odyssey auch mit den restlichen Mitgliedern der Strohutbande spielen. Auf eurem Inselabenteuer entdeckt ihr mysteriöse Ruinen und unbekannte Monster, löst Rätsel und erledigt Aufgaben. Das Kampfsystem läuft rundenbasiert ab. Eiichiro Oda hat neben zwei Originalcharakteren auch zahlreiche neue Monster beigesteuert. Die Musik stammt von Motoi Sakuraba.
  15. Star Ocean: The Divine Force - TGS-Trailer und neues Gameplay-Video erschienen; Demoversion angekündigt Square Enix und Tri-Force haben einen neuen Trailer zu Star Ocean: The Divine Force veröffentlicht, der uns nicht nur neue Szenen zeigt sondern auch den Titelsong »PANDORA« der Band Hyde vorstellt. Des weiteren hat auch die Famitsu ein Video zum Spiel veröffentlicht, welches knapp 10 Minuten Gameplay zeigt. Außerdem kündigte Square Enix eine Demoversion an, die am 20. September für alle Plattformen außer PC erscheinen soll. In der Demo können Spieler und Spielerinnen den Beginn von Raymonds Geschichte erleben. Die Spielzeit der Demo soll knapp zwei Stunden betragen. Die Handlung spielt ihr Jahr 583 SD. Die einst friedvolle Pangalaktische Föderation, die einst für Gerechtigkeit einstand, ist jetzt dafür bekannt, sich Planeten gegen ihren Willen einzuverleiben. Raymond Lawrence, Kapitän des Handelsschiffs Ydas, befindet sich auf einer gewöhnlich Transportmission, als sein Schiff plötzlich von einem Schlachtschiff der Pangalaktische Föderation, der Astoria, angegriffen wird. Raymond und sein Crewmitglied Chloe sind gezwungen, das Schiff aufzugeben und den abgelegenen, unterentwickelten Planeten Aster IV anzusteuern. Doch bevor sie mit ihren Rettungskapseln zur Landung ansetzen konnten, setzt ein EMP-ähnlicher Energiestoß ihre Systeme außer betrieb und bringt sie zum Absturz. Dabei werden sie getrennt. Nach seiner Landung wird Raymond sofort von einigen der weniger freundlichen heimischen Wildtiere angegriffen, doch er wird von der Kronprinzessin des Königreichs von Aucerius, Laeticia Aucerius, gerettet. Sie bittet Raymond darum, ihr Königreich vor der Bedrohung durch das benachbarte Reich Vey‘l zu retten, dafür bietet sie ihm im Gegenzug ihre Hilfe bei der Suche nach seinem Crewmitglied Chloe an. Er akzeptiert die Bedienung und so beginnen sie ihre Reise auf Aster IV. Allerdings wird Raymond schon bald erkennen, dass er dem Schatten der Pangalaktischen Föderation noch nicht entkommen ist. Spieler könne sich in diesem Spiel frei bewegen und sogar Fliegen. Auch die Kämpfe haben sich weiterentwickelt. Charaktere können nun unmittelbar aus der Bewegung heraus mit unglaublich hohem Tempo angreifen, sofort vor einem Gegner verschwinden oder Horden von Gegnern mit einer Fähigkeit besiegen, die sie mit einem Angriff ausschaltet. Star Ocean: The Divine Force erscheint hierzulande am 27. Oktober 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Serie, Xbox One und PC-Steam. Tokyo-Game-Show-Trailer Gameplay-Video der Famitsu
×
×
  • Create New...