Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Tobinho87

Members
  • Content Count

    5001
  • Joined

  • Last visited

About Tobinho87

  • Rank
    Platinum State

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das Spiel kommt erst Freitag offiziell raus. Deswegen werden die nicht synchronisiert.
  2. Was ich an dem Spiel gut finde ist das es bis jetzt nicht viel zu sehen gab 😅 Bei jedem anderen Spiel gibt es meist vorm Release unzählige GP oder Infos zum spiel. Finde es mal wieder geil das man so geheimnisvoll bleibt.
  3. Du musst ihn als Gruppenleiter einstellen. Setz ihn an erster Stelle.
  4. Der DLC wäre besser gekommen wenn sie den ersten Super Film als Story gemacht hätten. Das ist ja nur ein Trainings DLC für Goku und Vegeta und ein farmprogramm für Weihwasser. Hoffe der nächste wird größer ausfallen. Und nicht solange auf sich warten lassen.
  5. Ist doch völlig ok wenn du es super findest. Ich hör Mich vllt wie ein meckerhahn an aber ich habe es trotzdem genossen. Nur haben mir eben bestimmte genannte Elemente gefehlt. Das damals bezog sich darauf das sie es heute wie vor 23 Jahren immer gleich halten. Es gibt auch Spiele wo der Schaden maximal 999 war. Es macht ja auch Sinn das im Remake 9999 das Maximum ist. Aber mir fehlen halt die Besonderheiten. Jede Waffe bis auf eine kann man kaufen oder im Verlauf der Story finden. Es wird eigentlich fast alles in den Weg gelegt. Das stört mich halt. Ist ja auch mittlerweile egal. Ich habe ja meinen Standpunkt erläutert. Ich freue mich ja für jeden den es von Anfang bis Ende gefallen hat. Die Entwickler sehen dann es wird angenommen und wir bekommen definitiv eine Fortsetzung.
  6. Du sagst es ja schon. Damals. Wir sind aber mittlerweile 23 Jahre nach Veröffentlichung des 7er Teils. Und die Spiele werden inhaltlich immer noch gleich behandelt. Warum nicht mal Fortschritt in den Spielen zulassen anstatt nur die Technik zu verbessern 🤷‍♂️
  7. Es ist nunmal Fakt das es ein abgeschlossenes Spiel sein soll. Also kann man ja wohl erwarten das auch alles ans Maximum gehen soll. Nicht nur das Level sondern auch Ausrüstung/Fähigkeiten. Es muss ja kein Omnischlag als Limit sein aber etwas mehr als den Atomisator hab ich mir schon vorgestellt. Und die Materia wie Ultima usw. waren nur ein Beispiel. Ich verlange nicht das die genau die einbauen sondern sowas ähnliches und nicht den Standard. Wenn ihr damit zufrieden seid ok. Aber ich nicht. Die wussten genau das es nicht nur Lorbeeren gibt. Es ist ein heißes Pflaster. Ich sag ja nicht das alle schlecht ist. Aber mir fehlt die Abwechslung außerhalb der Story. Das ist zu wenig. Story wie gehabt super aber teilweise zu langgezogen. Grafik super aber teilweise PS2 Grafik. Vor allem wenn man unter der Plattform die Sonnen ausmachen soll und man in die Slums schaut. Gameplay: Die Kämpfe laufen flüssig.
  8. Die 13er Reihe habe ich nur wegen der abgeschlossenen Story erwähnt. Dort gab es aber auch immer das Maximum was man aus den Charakteren rausholen konnte in jedem Teil aufs Neue. Für mich ist das Remake einfach unvollständig(ich weiß es geht weiter aber sie sagten es ist eine in sich abgeschlossene Story. Also kann man ja erwarten das die Charaktere dort auch ans Maximum gehen sollten, das ist in meinen Augen kein Level 50 oder Waffen die bis auf 1-2 Unterschiede in den Skills haben. Da wären z.b Effekte interessant die das Schadenslimit durchbrechen) Mehr als 2 Limits sollten auch drin sein. Besondere Zauber wie Ultima/Flare/Molten sollten auch dabei sein. Nicht unbedingt die genannten aber halt was besonderes. In den sidequests hätte ich mir gewünscht das es welche gibt die über mehrere Kapitel gehen. Die dann mit besonderen Bossen enden die sowas wie Secret Waffen oder Materia als Belohnung geben. Das ist ja noch nichtmal weit hergeholt da es ja im Original schon alles vertreten war. Man hätte es nur dann auf die komplette Serie des Remake gut verteilen müssen. Das Storytelling war super. Aber das sollte bei der grandiosen Vorlage nicht schief gehen dürfen. In meinen Augen haben die sich zu sehr darauf konzentriert und das gameplay nebenbei gefertigt. Die Neuinterpretation des Remakes mit den Moiren lass ich jetzt erstmal durch da sie ja evtl Zack ins Geschehen holen.(Crisis Core war ein sehr geiles Spiel und Zack ist neben Cloud und Sephiroth mein Lieblingscharakter FF7 Universum) Das waren halt so meine mindest Vorraussetzungen an das Spiel. Aber gut muss ich mit leben und hoffe der nächste Teil hat etwas mehr davon auf Lager. Ganz vergessen zu erwähnen. Du hast gefragt wo in Midgar ich mir eine Stille Ebene hätte vorstellen können. Ganz Klar. Überleg mal wieviele Sektoren es gibt. Und wieviele man davon besucht 🤷‍♂️ Man hat die Slums und die Plattform mit insgesamt je 8 Sektoren, minus die abgestürzte wo der Unfall war und die absichtliche Zerstörung. Also immer noch 13 Orte die man hätte ausschmücken können.
  9. Auf Wunsch mal den Thread eröffnet da es ja doch eine größere Diskussion wird ☺️ Also haut raus was euch mitriss oder eher enttäuscht hat. Habe meine Meinung ja schon erzählt. Es ist ja normal das es Leute gibt die mit weniger und andere mit mehr zufrieden sind. Ich für meinen Teil habe mir mit dem Remake etwas großes gewünscht. Es ist ja an sich kein schlechtes Spiel aber für mich fehlte das feeling was ich beim Original hatte. Was vllt am Alter liegt 😅 Geschmäcker verändern sich ja.
  10. Das Argument es kommen noch andere Teile lass ich nicht gelten. Da es ein vollwertiges Spiel ist. Genauso wie es FFX und FFX-2 oder FF13, FF13-2, FF13-3 waren. 🤷‍♂️ Die waren genauso wie FF7R in sich abgeschlossen. Jeder wünscht sich andere Sachen von einem Spiel. Für mich bleibt es unter den Erwartungen. Und nur am Rande habe das Original seit 1997 locker 50 mal durchgedaddelt. Es muss ja keine Open world in dem Sinne sein. Es reicht ja wenn man z.b. Eine stille Ebene eingebaut hätte mit verschiedenen Gebieten die nicht zur Hauptstory gehört.
  11. Das sind doch keine sidequests 😂 Sorry aber das ist zu wenig für ein FF Der geheime Boss ist im Simulator. Wow sehr einfallsreich. Leveln ohne richtige Zwischenkämpfe außer man wartet jedesmal auf den respawn. Geheime Waffen ala Ultima Waffe gibt es nicht. Allein FFX hatte für jeden Charakter eine Waffe für die man eine lange Liste an Quests machen musste und die ganzen Geheimen Bosse. Das in FF7 ist definitiv viel zu wenig. Aber dafür haben die ja alles in die Dialoge und Inszenierung dieser gesteckt. Std lang im schleichgang durch Midgard laufen dreht den Spielzeit Zeiger natürlich Richtung 40—50 std 👍🏻 Wie gesagt meine Meinung. Hoffe die machen es im nächsten Abschnitt besser. Definitiv nicht das was ich gehofft habe.
  12. Allgemein macht das Spiel leider mehr falsch als richtig. Bin leider enttäuscht von dem Spiel. Vieles was Final Fantasy früher gut gemacht hat(Sidequests, leveln, Open world, geheime Waffen/Bosse) fehlt leider komplett. Erinnert stark an das schlauchspiel FF13. Dann kommt noch der Hard Mode 🤦‍♂️ Sowas kann man in Resident evil oder Kampfspiele einbauen aber nicht in einem RPG ala FF. Meine Meinung. Dafür gab es ja immer die geheimen Bosse wenn man Herausforderungen wollte. Mal sehen ob ich die Platin noch hole, für mich macht der Hard Mode leider kein Spaß. Man hat Massen an items und kann sie nicht nutzen. Total schwachsinnig. In KH kann man auch auf jedem grad items nutzen also warum hier ändern. Auch wenn es ohne geht aber dann kann man es von vornherein lassen.
  13. Danke schonmal für die ganzen Tipps. Die Mp kann ich nirgends mehr aufladen da ich aus dem Kolosseum nicht mehr rauskomme. 😟
  14. Mahlzeit. Habe mal ein Thread zum Kolosseum eröffnet für Tipps und Tricks. Da ich im Moment an dem blöden Haus auf schwer festhänge. War auf normal schon nicht der leichteste Gegner. Wenn jemand auf schwer da vorbeikam. Bitte ich um Hilfestellung ☺️ Mein Problem ist hauptsächlich das ich keine MP besitze für den Kampf. Die hätten wenigstens außerhalb eines Kampfes die items nutzen lassen sollen.
  15. Komisch. Hatte das beim ersten Mal geschafft 😅
×
×
  • Create New...