Sony erhöht Anzahl portabler Geräte je SEN-Account