Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Odskyr

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    1.697
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über Odskyr

  • Rang
    Gold-Status

Persönliche Informationen

  • Beruf
    War$-Clan Sgt. at Arms; Neverwinter Gildenleitung

Letzten Besucher des Profils

2.115 Profilaufrufe
  1. Der Pakt mit dem Teufel

    Bekommst du, allerdings in deinem Bett, welches immer noch am Nordpol steht und weit und breit ist immer noch keine Decke in Sicht. Ich wünsche mir, dass endlich Feierabend is und ich ins Wochenende starten kann.
  2. Der Pakt mit dem Teufel

    Sollst du haben, aber es wird nur einen Film abspielen können, und den in Dauerschleife - Hannah Montana. Ich wünsche mir nen kühles Bier.
  3. Der Gamer-Duden

    Du hast mich aber mit deinen Begriffen auf die Idee gebracht, dass es vielleicht erstmal sinnvoll wäre, so gebräuchlichen Begriffe wie Bug oder Glitch zu erklären. Von da her hier auch noch ein paar von mir. DLC – DownLoadable Content – herunterladbarer Inhalt, der zumeist neue Spielinhalte wie z.B. neue Missionen oder Items bietet, um dadurch das ursprüngliche Hauptspiel zu erweitern. Dieser kann zum Teil kostenpflichtig, aber auch gratis angeboten werden. Viele Spieleanbieter fassen heutzutage entweder eine gewisse Anzahl DLC’s oder alle DLC’s die in einem bestimmte Zeitraum erscheinen zu einem so genannten Season Pass zusammen. Season Pass - Viele Spieleanbieter fassen heutzutage entweder eine gewisse Anzahl DLC’s oder alle DLC’s die in einem bestimmte Zeitraum erscheinen zu einem so genannten Season Pass zusammen. Hierbei handelt es sich zumeist um ein Sonderangebot, welches die Inhalte im Paket günstiger anbietet, als wenn man die DLC’s einzeln erwerben würde. Oftmals erhalten Season Pass Besitzer darüber hinaus noch weitere Vergünstigungen wie z. B. zusätzliche Items oder Boni. Patch – ein herunterladbarer Inhalt, der jedoch nicht mit einem DLC zu verwechseln ist. Hierbei werden zumeist z. B. kleinere oder größere Bugs behoben, optische Änderungen vorgenommen oder die grundlegende Spielperformence optimiert. Bei Spielen wie z.B. MMORPG’s gibt es zumeist einen festgelegten Termin für den Patchday. Mit dem dazugehörenden Sprichwort: „Never play, on a patchday!“ wird dabei meist scherzhaft angedeutet, dass gelegentlich mit einem Patch neue Fehler produziert werden oder die Server nicht stabil laufen, so dass es zu Problemen im Spiel kommen kann f2p – free to play – ein Spiel, welches kostenlos gespielt werden kann. Hierfür wird vom Anbieter weder ein Kaufpreis, noch ein monatliches, kostenpflichtiges Abonnement verlangt. Oftmals finanzieren sich derartige Spiele über Micro Transaktionen oder durch ingame-Werbung. p2w – pay to win – bietet ein Betreiber den Spielern kaufbare Dinge wie Items oder Boni an, welche man nur durch den Einsatz von Echtgelt über Micro Transaktionen erwerben kann oder für die man andernfalls extrem lange farmen müsste und bieten diese Items oder Boni dem Spieler enorme Vorteile gegenüber den anderen Spielern, die eben diese Dinge nicht erwerben können/wollen, so spricht man von p2w. Sprich man bezahlt um zu gewinnen.
  4. Der Gamer-Duden

    @Belian - na das sieht doch schon mal sehr gut aus Klasse Arbeit @glupi74 - nein, wurde bisher noch nicht genannt, von da her kannst du hier gerne deine Begriff Erklärungen posten. Selbst wenn, wollen wir hier ja alle Bedeutungen aufnehmen, Da kann es ja sein, dass manche unter dem gleichen Begriff durchaus was anderes verstehen.
  5. Der Pakt mit dem Teufel

    Bekommste, nur sind das alles nur chinesische Billigkopien, welche bei der ersten Berührung in ihre Einzelteile zerfallen. Ich wünsche mir, dass die Wunscherfüllungen von @echtjaoha nicht immer nur in jedermanns Tod enden und er ein wenig mehr den ursprünglichen Spielregeln gemäß etwas kreativer und vor allem Todesfreier wird
  6. Der Pakt mit dem Teufel

    Sollste haben, nur steht dieses am Nordpol und es gibt weit und breit keine Decke. Ich wünsche mir ne Ritterrüstung für die Pogoparty auf dem Rockkonzert, damit ich nicht totgetrampelt werde.
  7. Der Pakt mit dem Teufel

    Stattgegeben, allerdings wird dein Steuersatz verzehnfacht, so dass du unterm Strich netto weniger raus hast als davor. Ich wünsche mir, jetzt auf nem Rockkonzert zu sein.
  8. Der Gamer-Duden

    Würde generell auch vorschlagen, dass man bei Abkürzungen die ausgeschriebene Bedeutung angibt.
  9. Der Gamer-Duden

    Würde hier noch folgendes ergänzen: AoE - Area of Effect - Gebiet, in welchem ein Effekt wie z. B. ein Flächenzauber wirkt. Größe und Reichweite hängt dabei von dem jeweiligen Effekt ab.
  10. Der Gamer-Duden

    Kann da Ullah nur zustimmen - diese Übersicht wird von uns erstellt. Ich denke auch, dass viele Spieler unter verschiedenen Begriffen andere Dinge verstehen. Von daher finde ich es gut, wenn wir hier alle gemeinsam unser Wissen zusammen tragen und daraus dann unsere eigene Datenbank erstellen. Quasi von Gamern für Gamer Dann auch gleich passend hier auch noch zwei Sachen auch eher aus dem Rollenspielgenre: Mob / Trash Mob - kleinere, zumeist schwächere Gegnergruppen, welche für gewöhnlich in Quest Gebieten und in Instanzen auf dem Weg zu den Boss Gegner auftauchen. Nicht zu verwechseln mit Adds, obwohl es sich dabei durchaus um die gleichen Gegnertypen handeln kann. Adds - kleinere Gegner, welche während eines Bosskampfes diesen begleiten.
  11. Der Gamer-Duden

    Da ich ja wohl den Stein ins rollen gebracht hatte, weil ich eben genau davon auch ausging, aber schnell eines besseren belehrt wurde Von da her finde ich diesen Thread hier Klasse. Und vielen Dank an @Belian, dass du dich dieser Sache annimmst. Vielleicht als kleine Anregung - man könnte ja dazu noch quasi als Kategorie das Genre erwähnen, in welchem diese Begriffe überwiegend genutzt werden. so z. B. Begriff: Frag Genre: Egoshooter Bedeutung: Als Frag wird das Töten eines gegnerischen Spielercharakters in einem Multiplayermatch (zumeist Deathmatch) bezeichnet, durch dessen Tötung dem eigenen Punktekonto ein Punkt gutgeschrieben wird. Den Vorgang als solchen bezeichnet man auch als fraggen. Begriff: kiten Genre: Action-Rollenspiel; MMORPG Bedeutung: Das Hinterherziehen von zumeist kleinen Gegnergruppen, um diese entweder durch permanente Angriffe aus der Distanz zu besiegen, oder um diese Gegner von Gruppenmitgliedern fernzuhalten (damit sich die Gruppe z. B. auf einen stärkeren Einzelgegner wie etwa einem Boss konzentrieren kann) bzw. diesen zuzuführen (damit die Gruppe die Gegner schneller besiegen kann).
  12. Trophäen-Leitfaden - Neverwinter

    @stiller - wie heißt es so schön: Was lange währt... naja, gut isses sicherlich noch nicht ganz, aber zumindest etwas besser als zuvor. Kannst du bitte noch einmal drüber schauen, ob du noch was siehst? Bis auf zwei deiner angesprochenen Punkte habe ich den LF bearbeitet. Die Sache mit dem nochmaligen aufgreifen der Trophäenanforderungen - ich bin da absolut kein Freund von diesen doppelt bis dreifach Nennungen der Anforderungen. Von daher würde ich dies nicht machen wollen. Und deinen letzten Punkt - den ändere ich demnächst noch ab, denn deine Variante klingt besser. Videos versuche ich am WE mal rauszusuchen und einzufügen. LG Odskyr
  13. Fehler & Verbesserungsvorschläge: Forum & Allgemein

    Da es mir gerade eben beim nachträglichen Bearbeiten eines Leitfadens wieder so erging würde ich es hier gern ansprechen. Ich weiß, dass es zwar schon mal erwähnt und auch schon verbessert wurde, aber gerade beim editieren von Leitfäden, die ja deutlich länger als normale Beiträge sind, ist das Bearbeitungsfenster so extrem lang, dass man nicht mehr ohne weiteres an die Editieroptionen wie Schriftgröße etc. ran kommt. Zwar habt ihr ja mal die Möglichkeit eingeräumt, dass Fenster manuell zu verkleinern, aber leider merkt sich der Browser dies nicht und man muss jedes mal nach dem Speichern und weiterbearbeiten wieder erst umständlich das Fenster verkleinern, um wieder an die Menüzeile zu gelangen. Ist es evtl. möglich, hier einen Button einzufügen, der das Fenster automatisch auf eine vordefinierte Größe von x Zeilen verkleinert, so dass man nur noch 1x klicken muss und sofort so weit minimiert wird, dass man direkt an die Menüzeile gelangt. Oder noch besser wäre es, wenn die Menüzeile einfach fixiert wird oder das Bearbeitungsfenster von vornherein nicht so lang, sondern so wie es früher auch war, nur auf einen kleinen Bereich begrenzt.
  14. Sag uns deine Meinung!

    kiten nur als kleine Hilfe
  15. Sag uns deine Meinung!

    Also ganz ehrlich - ich revidiere hiermit offiziell meinen Vorschlag. Wie ich gerade mitbekomme scheint es wohl doch nicht so üblich zu sein, derartige Begriffe aus der, für mich zumindest, "normalen" Zockersprache zu kennen. Ich bin bisher eigentlich davon ausgegangen, dass jeder MP-Shooterspieler weiß, was mit nem "Frag" gemeint ist und dass jeder MMORPG'ler weiß wie man "kitet". Dennoch würde ich es begrüßen, wenn bei den Begrifflichkeiten ein wenig mehr Spielraum gelassen werden kann und Begriffe, welche unmissverständlich sind und auch im normalen, deutschen Sprachgebraucht vorkommen, genutzt werden dürften. So z.B. das bereits erwähnte "Kill" statt "Tötung". @Porky - autsch, noch nen blauer Fleck mehr @stiller - na den werde ich mir mal bei Gelegenheit anschauen.
×