- Anzeige (nur für Gäste) -

Necr-o-din

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    1.472
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Necr-o-din

  • Rang
    Gold-Status
  • Geburtstag 10.10.1984

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Nürnberg

Letzten Besucher des Profils

2.028 Profilaufrufe
  1. Laut hier dem geschriebenen sorgt das für Verwirrung bei den die Antworten suchen. Fakt ist akso das TLL zwar den gleichen Multiplayercontent wie U4 hat,aber die Trophäenliste seperat behandelt wird. Das heißt : In TLL kann man NICHT die Multiplayertrophäen für U4 holen.Nur der Survival Mode...und der ist wie gesagt nur gekoppelt.
  2. Verstehe nicht was U4 damit zu tun hat. Der Survival Modus ist nur gekoppelt und schließt sich dann The Lost Legacy an.Für U4 waren es nur die Multiplayer Einführungstrophäen und laut meinem Wissen besitzt TLL dies nicht.
  3. Auf meiner Memory Card der PS2 stand damals knapp 130 Stunden Spielzeit bei Okami,um mal vorweg zunehmen wie ich es leidenschaftlich gespielt habe. Es ist ewig in Erinnerung geblieben,weil es seinen ganz eigenen persönlichen Charme besitzt der einem nur Entzückt. Das Remasterd auf der PS3 habe ich dann mit bedauern ignoriert,da ich nach einer Recherche feststellte,das es nur als digitale Version in Europa erhältlich war (Japan hat eine Retail Version von Okami für die PS3) und ich nunmal es im Schrank dann stehen haben will für meine Sammlung. Dementsprechend freue ich mich einerseits wenn was am Gerücht dran wäre,andererseits ahne ich durch die jetzige Zeit das es wahrscheinlich wieder nur zum Download stehen wird. Kommt es jedoch als Retail,dann ist es (wieder) meins und werde es niemals hergeben. Gespielt haben sollte es meiner Meinung nach jeder einmal. Also hoffen wir mal das beste... MFG
  4. Ob jetzt direkt alle Charaktere drin sind oder per DLC nachgereicht werden,genug Stoff gibt es definitiv. Besonders freuen würde ich mich noch über Broly und Bojack...
  5. Servus Leute !!! Ich bin bezüglich auf recherchen im Internet nicht wirklich schlauer geworden und frage nun deshalb hier : Hat das Spiel einen Splitscreen für 2 Leute an einer Konsole ? Danke schonmal im voraus... MFG
  6. Mich würde mal interessieren wie die Relevanz von Updates in den News sind. Zum Beispiel Doom hatte vor geraumer Zeit ein Update rausgehauen,was sämtliche bis dahin erschienenen DLC'S kostenlos macht. Auch wenn nicht jeder Doom mag oder besitzt,haben die ganzen DLC'S des Spiels Trophäen und hier im Forum geht es doch genau darum. Auch das Ubisofts For Honor jetzt ein ganzes Wochenende kostenlos Spielbar macht wurde nicht in den News erwähnt. Desweiteren wurde das Spiel Matterfall von Housmarque,was auch auf der E3 präsentiert wurde schon veröffentlicht und kein Ton darüber im Newsbereich kundgetan. Erste Berichte der Firmware 5.0 sind schon raus und auch hier wird nix erwähnt. Ich weiss das News schreiben nicht leicht ist,da es auch mit Zeit verbunden ist (sonst würde ich mich ja bewerben) aber solche Rückschritte empfinde ich als nicht korrekt. MFG
  7. Mach dir nix daraus...passiert schon mal... Danke @Mutenroshi für den Hinweis...
  8. Von einer Demo ist mir nix bekannt.Vielleicht schnellschüssige Info gewesen... Zu deiner Frage : Naughty Dog hat eine direkten Vertrag mit Sony und somit war/ist Uncharted 4 eines der ersten Spiele die die Funktionen der PS4 Pro unterstützt. MFG
  9. Ich sehe das sogar etwas anders. Ich vergötter absolut die Uncharted Reihe und besitze alle Teile (außer Remasterd) . Spielte sie alle mehrfach durch und zocke noch immer täglich den Multiplayer,sogar kaum was anderes. Die Geschichten um Nathan Morgan (Drake) und Co waren und sind für mich noch immer die Highlights der letzten Jahre,auch wenn laut ND Uncharted ursprünglich einen anderen Weg gehen sollte,bin ich froh wie es jetzt ist. Dennoch empfinde ich jetzt sehr stark ein verlangen nicht mehr da weiter zu machen mit der serie,da ich nicht will das wenn ein beispielsweise Uncharted 12 im Laden steht,das Spiel nicht mehr die Aufmerksamkeit bekommt die es eigentlich verdient. Ich habe alles in sehr guter Erinnerung und so soll es bleiben. Ich spielte damals auch Assassins Creed und Call of Duty und wenn ich heute schau wie diese Marken gesplittet werden,nur um es noch profitabeler für den Entwickler zu gestalten,dann bete ich doch zu ND das man diesen Zug getrost vorbeifahren lässt. Ich freue mich natürlich auf die Erzählung von Chloe Frazer und Nadine Ross...vielleicht später noch eine Erzählung von Samuel Morgan oder Charlie Cutter.Dann allerdings will ich nichts weiteres sehen und jeder kennt nun mal den bekannten Spruch : "Man Soll Aufhören Wenn Es Am Schönsten Ist"..... Das ist alles meine eigene Stellungnahme zu diesem Thema.Also interpretiert nicht zuviel... MFG
  10. Ich habe eher das Gefühl das hier meine Beiträge von jedem anders gelesen werden,was ja auch soweit nicht schlimm ist. Nur drehen wir uns jetzt ewig im Kreis mit dem,da ich einfach meinen Standpunkt der "Abzocke" so vertrete wie beschrieben. Es wird immer 2 Seiten geben. Die,die Sonys Standpunkt vertreten und die,die nicht jeden Kram akzeptieren. Bis dahin...frohes Schaffen MFG
  11. Im groben und ganzen hast du natürlich recht.Mein Beitrag bezieht sich auch darauf das man aus einem bestehenden System immer mehr Kapital schlägt. Natürlich ist Spaß mit Geld verbunden in Form der Medientalen Annahme.Aber ganz einfach alles zu splitten und Geld dafür zu verlangen ist nicht korrekt. Was ich damit meine ist,wenn du in einem Club gehst mit Freunden um Spaß zu haben,kalkulierst du das du Geld für zum Beispiel Eintritt und Getränke brauchst und dann auf einmal die Bedienung für den Bierdeckel 10 Cent verlangt. Zahlst du oder verzichtest du ? Aufregen über das tust du dann mit Sicherheit...
  12. Es bleibt aber immer noch ein Pseudonym der dich in Spielen repräsentiert.Der Faktor darin liegt dann bei Unterhaltung und nur für Spaß zu haben Geld zu zahlen...? Wir zahlen doch schon mittlerweile genug um diesen sogenannten "Spaß" uns zu gönnen. Irgendwann muss mal Schluss sein damit. Konsole,Spiele,Internet und der Dienst selbst um Online spielen zu können. Ich besitze alles selbst und zahle auch alles brav,nur hinterfragt man irgendwann mal das ganze System. Daher kritisiere ich das und das ist vollkommen Gesund... MFG
  13. Das ist wohl wahr mit der Freundesliste. Dennoch empfinde ich das eher als Abzocke. In 100 Jahren nimmt noch wahrscheinlich ein Mikrofon das Wort Microsoft auf und schon sind 10 Cent vom Konto abgebucht. Naja,solange es genug Deppen gibt die das mitmachen,umso gehievter wird die Branche...
  14. Das ist nicht dein Ernst oder ? Ich bin kein XBOX User und ist mir daher auch nicht bekannt. Aber mal ernsthaft,wie kann man dafür eine Gebühr erheben ?
  15. Solche Spekulationsseiten sind doch nie wirklich ernst zu nehmen.Schon garnicht eine Gebühr um seine ID zu ändern.Warten wir mal die ersten Berichte der Beta Tester ab.