- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Ankündigungen

    • Haptism

      News-Redakteure gesucht!   14.09.2017

      Interessiert ihr euch für Neuigkeiten in der Welt der Spiele und besitzt einen sicheren Schreibstil? Wir suchen dauerhaft neue Redakteure für die News auf der Startseite. Schaut doch mal vorbei: News-Redakteure gesucht!

BLUBb007

Administrator
  • Gesamte Beiträge

    5.090
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über BLUBb007

  • Rang
    Redaktion

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Hannover

Letzten Besucher des Profils

17.576 Profilaufrufe
  1. Aber er schreibt doch explizit von der Box, wo man die Challenge aktiviert. Die soll bei ihm "zu" sein, aber da ändert sich doch gar nichts dran? Der Schalter ist zu sehen und kann demnach auch aktiviert werden..
  2. Wenn man jetzt noch ein Wörtchen verstehen könnte...
  3. #117 The Witness
  4. #49 The Witness
  5. Die Box bleibt doch auch zu, der Schalter ist doch bereits zu sehen?
  6. Eine 9 von mir. Die Schwierigkeit bei den elf Lasern war stark unterschiedlich, manche Gegenden waren kein Problem, andere waren hingegen schön knackig, aber dennoch lösbar. Rund 10% der Rätsel habe ich nachschlagen müssen, insbesondere im zweiten Abschnitt der Akustik-Rätsel und ab der zweiten Ebene im Berg mit den Farbspielereien. Die Challenge hat es dann aber wirklich in sich. Die Rätsel waren zwar in der Regel ziemlich leicht, aber unter Druck die Anzahl zu lösen, da bedarf es schon reichlich Konzentration und vor allem Glück. Glück, da man durchaus leichte Rätsel kriegen kann. Ich habe etwa 20 Versuche benötigt, oftmals bin ich bei den Säulen-Rätseln in der Kammer gescheitert.
  7. Ich habe mich auf die wesentlichen Rätsel beschränkt bin auch gut durchgekommen. Wenn ich irgendwo länger hingen blieb, habe ich die Lösung nachgesehen. 90% der Rätsel habe ich ohne Lösung geschafft, insbesondere die Akustik-Rätsel sowie die unteren beiden Ebenen im Berg habe ich nachschlagen müssen. Bis zum Ende des Spiels waren es dann rund 14 Stunden. Weitere 2,5 Stunden gingen für die Challenge drauf. Insgesamt also 16,5 Stunden.
  8. #37 The Swapper #38 Type Rider #39 INSIDE #40 Song of the Deep
  9. Ich bewerte mit einer 3. Geht alles locker flockig von der Hand. Die Rätsel sind recht schnell auch ohne Guide machbar, die Schwierigkeit des Spiels spielt ebenfalls keine Rolle.
  10. Die InGame Zeit passt nicht überein, ich habe rund 10 Stunden benötigt. 90% der Schätze und Upgrades habe ich dabei auch eingesammelt.
  11. Ich gebe eine 3. Die Buchstaben und Et-Zeichen findet man auch ohne Guide, die Clarendon-Trophäe habe ich im dritten Versuch geschafft.
  12. 2:50 Stunden waren es am Ende. Ein Level und das Bonuslevel musste ich aufgrund fehlender Buchstaben wiederholen, ansonsten bis auf die Clarendon-Trophäe alles in einem Rutsch gemacht.
  13. #48 Hitman GO
  14. #116 Hitman GO
  15. Mit Guide gespielt, daher keine nennenswerte Schwierigkeit für mich gewesen. Ich bewerte mit einer 2.